Der Kreis­lehr­bie­nen­stand Lüt­zels­dorf wird am Wochen­en­de eröffnet

Der neue Kreislehrbienenstand während der Bauphase
Der neue Kreislehrbienenstand während der Bauphase

8.7.18 – ab 10.00 Uhr – Ein anspruchs­vol­les Pro­gramm wartet

Wolf-Diet­rich Schrö­ber, Vor­sit­zen­der des Kreis­ver­ban­des Imker Forch­heim e.V., begrüßt die Gäste und zeigt auf wie das neue Infor­ma­ti­ons- und Schu­lungs­zen­trum des Land­krei­ses Forch­heim / Frän­ki­sche Schweiz in Zukunft die Imker und die Bie­nen unter­stützt und zum Mit­tel­punkt der Kom­mu­ni­ka­ti­on wird.

Die Podi­ums­dis­kus­si­on mit beru­fe­nen Teil­neh­mern wird die Pro­ble­ma­tik der Bie­nen im Land­kreis Forch­heim in den Mit­tel­punkt stel­len. Als Mode­ra­tor konn­te­Andre­as Groß – www​.redens​Art​.net gewon­nen wer­den. Teil­neh­mer der Dis­kus­si­on sind

  • Anja Geb­hardt – 1.Bürgermeisterin Gemein­de Kirchehrenbach
  • Anton Eckert – Kul­tur­re­fe­rent Land­kreis Forchheim
  • Micha­el Hoff­mann – Amt für Land­wirt­schaft und For­sten Münch­berg / Leaderkoordinator
  • Micha­el Hof­mann – CSU-Abge­ord­ne­ter / Forchheim
  • Thor­sten Glau­ber – FW-Abge­ord­ne­ter / Forchheim

Die Honig‑, Kirschen‑, Bier- und Meer­ret­tich-Köni­gin­nen stel­len sich zum Inter­view, geben Auto­gram­me und betei­li­gen sich an Programmpunkten:

  • Baye­ri­sche Honig­kö­ni­gin Katha­ri­na Eder
  • Kir­schen­kö­ni­gin San­dra Grau (Lüt­zels­dorf)
  • Bier­kö­ni­gin Miri­am Leiner
  • ehe­ma­li­ge Bier­kö­ni­gin Cari­na Schneider
  • Baye­ri­sche Meer­ret­tich­kö­ni­gin Maria I.

Klas­sisch wird dann offi­zi­ell der Lehr­bie­nen­stand sei­ner Bestim­mung über­ge­ben. Toni Eckert und Wolf-Diet­rich Schrö­ber durch­schnei­den das Ein­tritts­band, Pfar­rer Haag und Pater Boddu ertei­len den kirch­li­chen Segen. Eine Füh­rung durchs Gebäu­de und die Außen­an­la­gen wird nicht feh­len. Spar­kas­se Forch­heim über­reicht eine Spende.

Mit­tag – ver­tie­fen­de Gesprä­che und ein wenig Besinnung.

Nach­mit­tags folgt ein bun­tes Pro­gramm. Ein Zau­be­rer ist dabei. Kin­der wer­den zum Mit­ma­chen ein­ge­la­den. Blick ins Bie­nen­volk und alles rund um die Imke­rei und den Honig – pro­bie­ren ein­ge­schlos­sen – wird ange­bo­ten. Ein umfang­rei­cher Lite­ra­tur­stand, ein Info-Stand vom Bund Natur­schutz und die Dar­stel­lung des Pro­jek­tes Schu­lim­kern in Pretz­feld durch die teil­neh­men­den Kin­der ergän­zen das Pro­gramm. Alle sechs Imker­ver­ei­ne des Kreis­ver­ban­des Imker Forch­heim e.V. sind anwe­send und bereit für Aus­künf­te. Anwe­sen­de Per­sön­lich­kei­ten wer­den von Andre­as Groß interviewt.

Gegen 18.00 Uhr Ende der Veranstaltung.

Infos unter www​.info​im​ker​.de

Schreibe einen Kommentar