Natur­kund­li­che Wan­de­rung mit dem BN Bam­berg: Pflan­zen­welt der Frie­se­ner Warte

Die Kalk­ma­ger­ra­sen und Wäl­der der Frie­se­ner War­te wei­sen beson­ders im Som­mer einen inter­es­san­ten und far­ben­präch­ti­ge Blü­ten­reich­tum auf. Bei einer natur­kund­li­chen Wan­de­rung, die der BUND Natur­schutz am Sams­tag, 30. Juni anbie­tet, erläu­tert der Bota­nik-Exper­te Her­mann Bösche die Pflan­zen­welt die­ser Natur­räu­me. Die Wan­der­strecke ist unge­fähr 5 km lang. Zum Abschluss der 4‑stündigen Exkur­si­on ist eine Ein­kehr mög­lich. Ein klei­ner Teil­nah­me­bei­trag wird erho­ben. Treff­punkt ist um 14 Uhr der Wan­der­park­platz am Jura­weg ober­halb von Frie­sen. Eine Anmel­dung ist bis Don­ners­tag, 28. Juni an bamberg@​bund-​naturschutz.​de oder unter 0951/5190611 möglich.

Schreibe einen Kommentar