MdB Andre­as Schwarz: Neu­bau für den Zoll in Bamberg

Gute Nach­rich­ten für den Bam­ber­ger Zoll – Haupt­zoll­amt Schwein­furt am Stand­ort Bam­berg und Zoll­amt Bam­berg bekom­men gemein­sa­men Neu­bau auf dem „Muna-Gelän­de“

Andreas Schwarz, MdB, mit Jochen Göller, Vorsitzender des OV Oberfranken-West der Deutschen Zoll- und Finanzgewerkschaft

Andre­as Schwarz, MdB, mit Jochen Göl­ler, Vor­sit­zen­der des OV Ober­fran­ken-West der Deut­schen Zoll- und Finanzgewerkschaft

Gute Nach­rich­ten für die Bam­ber­ger Zoll­be­am­tin­nen und Zoll­be­am­ten hat der Bam­ber­ger Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Andre­as Schwarz. Nach jah­re­lan­gen Dis­kus­sio­nen wird es nun doch einen Neu­bau auf dem Muna-Gelän­de geben. Noch wäh­rend der Amts­zeit von Bun­des­fi­nanz­mi­ni­ster Schäub­le wur­de ein unzu­rei­chen­der Anbau an einer der alten Lie­gen­schaf­ten favorisiert.

„Das sind tol­le Nach­rich­ten! Mit dem ehe­ma­li­gen Bun­des­fi­nanz­mi­ni­ster Schäub­le gab es kein Vor­an­kom­men bei dem The­ma. Aber nach lan­ger Arbeit und vie­len Brie­fen konn­te ich gemein­sam mit den Zoll­ge­werk­schaf­tern errei­chen, dass wir für unse­re Zoll­be­am­tin­nen und Zoll­be­am­ten in Bam­berg einen moder­nen Neu­bau bekom­men“, freut sich der für den Zoll zustän­di­ge Bericht­erstat­ter im Haus­halts­aus­schuss Schwarz.

Damit ist der Weg nun frei. Bis zum Herbst 2018 sol­len die Bau­un­ter­la­gen vor­lie­gen. Im Jahr 2024 soll dann der Zoll in Bam­berg kom­plett auf das Muna-Gelän­de ziehen.

„Mit Bun­des­fi­nanz­mi­ni­ster Olaf Scholz haben wir eine ganz neue Wert­schät­zung für den Zoll auf aller­höch­ster poli­ti­scher Ebe­ne. Ich freue mich, gemein­sam mit ihm nicht nur in Bam­berg etwas für den Zoll bewe­gen zu kön­nen“ so Schwarz.

Auch die Zoll­be­am­tin­nen und Zoll­be­am­ten freu­en sich über die guten Nach­rich­ten aus Berlin.

„Für uns sind das groß­ar­ti­ge Nach­rich­ten. Wir arbei­ten in Bam­berg seit Jah­ren unter schwie­ri­gen bau­li­chen Bedin­gun­gen. Dass wir nun mit Andre­as Schwarz einen ech­ten Freund des Zolls im Haus­halts­aus­schuss haben, bringt uns in Bam­berg, aber auch den Zoll ins­ge­samt nach vorn. Wir dan­ken ihm sehr für sei­nen Ein­satz“ so Jochen Göl­ler, der Vor­sit­zen­de des OV Ober­fran­ken-West der Deut­schen Zoll- und Finanz­ge­werk­schaft (BDZ).

Schreibe einen Kommentar