Tolles Comeback der „Irischen Nacht“ als Open-Air in Igensdorf

„O Malley“. Foto: „O Malley“
„O Malley“. Foto: „O Malley“

Fans von irischer Musik und Tanz können sich nach drei Jahren Pause auf die zweite „Irische Nacht“ im Igensdorfer Kultursommer freuen. Fand die erste, mit fast 200 Besuchern sehr erfolgreiche „Irische Nacht“ 2015 noch im Saale statt, so ist diesmal am Samstag, den 30.Juni ab 20 Uhr eine Open-Air Veranstaltung mit überwiegend traditionellem Irisch Folk sowie irischen Tänzen im Innenhof der Igensdorfer Grundschule geplant (bei Regenwetter in der Aula der Grundschule).

„Step shuffle and more“. Foto: „Step shuffle and more“

„Step shuffle and more“. Foto: „Step shuffle and more“

Diesen irischen Abend gestalten die Nürnberger Band „O Malley“ und die regionale irische Tanzgruppe „Step shuffle and more“ zusammen, zwei eingespielte Teams, die schon über gemeinsame Auftrittserfahrungen verfügen. Die dreiköpfige,1984 gegründete Band mit Gitarren, Geige, Tinwhistle, Mundharmonika, Schüttel-Ei, Gesang und mehr sorgt mit peppig-spritzigen Arrangements irischer Pub-Songs wie „Irish Rover“ und „Whisky in the Jar“ für das passende irische Feeling an diesem Sommerabend als auch für den richtigen musikalischen Background für die Tänzerinnen. Die sehr engagierte Band wird aber auch den einen oder anderen englischen oder amerikanischen Folk- und Countrysong als Soloeinlage beisteuern. Ganz im Stil von Riverdance und Lord of the Dance sorgen dann im Verlauf des Abends auch die fünf tanzenden Ladys von Step Shuffle mit Titeln wie „Old Mountain Dew“ und fetzigen Jigs und Reels für ordentlich Stimmung auf der Bühne ! Dieser Sommerabend unter freiem Himmel ist ein sicheres Rezept für gute Laune und ein besonderes Musik- und Tanzerlebnis – und auch ein interessantes Kontrastprogramm zum Viertelfinale der WM.

Die Bewirtung erfolgt durch ein Team des Musik-und Trachtenvereines Igensdorf, wobei neben Guinessbier auch die eine oder andere irische Köstlichkeit mit angeboten werden wird.

Karten gibt es seid 5. Juni im Rathaus und B-2 Laden Igensdorf, beim Buch- und Mediencenter Endreß Eckental (mit Vorbestellmöglichkeit unter 09126/278827) und beim Bistro „Klein und Fein“ in Neunkirchen am Brand. Bitte beachten Sie: bei einer plötzlichen Schlechtwetterattacke während der Veranstaltung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Kartenpreises !

Schreibe einen Kommentar