Bro­se Bam­berg und BBC Coburg gemein­sam bei der „You­Co 2018“

Am 24. Juni 2018 wird allen Nach­wuchs­bas­ket­bal­lern aus Coburg und Umge­bung im Rah­men des Jugend­fe­sti­vals „You­Co“ so eini­ges gebo­ten: Bro­se Bam­berg und der BBC Coburg sind beim Event mit dem Bas­ket­ball­par­cours der „kinder+Sport Bas­ket­ball Aca­de­my“ ver­tre­ten. Von 10 bis 17 Uhr kön­nen sich bas­ket­ball­be­gei­ster­te Kin­der ab sechs Jah­re am Bas­ket­ball­sport ausprobieren.

Die „kinder+Sport Bas­ket­ball Aca­de­my“ ist für jedes bas­ket­ball­in­ter­es­sier­te Kind ein Erleb­nis, denn das Prin­zip dahin­ter ist sim­pel wie Bas­ket­ball­schnür­sen­kel bin­den und hoch­mo­ti­vie­rend wie ein Mei­ster­schafts­spiel: An den Sta­tio­nen Dribb­ling, Pas­sen, Wer­fen und Koor­di­na­ti­on kön­nen die Kids zei­gen, was in ihnen steckt und sich so über ver­schie­de­ne Lei­stungs­stu­fen – Levels genannt – in die „Hall of Fame“ der Aca­de­my spie­len. Jedes Level besteht aus ver­schie­de­nen Übun­gen, die unter den wach­sa­men Augen der Bro­se Bam­berg Jugend­trai­ner absol­viert wer­den müs­sen. Für bestan­de­ne Übun­gen winkt dann ein neu­es Bas­ket­ball­tri­kot in der jewei­li­gen Level­far­be – ins­ge­samt gibt es sechs Lei­stungs­stu­fen, so dass sich die Kids vom wei­ßen Ein­stei­ger-Tri­kot („Roo­kie“) über gelb, blau, grün und rot bis zum schwar­zen Alles­kön­ner-Level, dem „All­star“, hoch­spie­len können.

Bereits in den letz­ten zwei Jah­ren haben der neun­ma­li­ge deut­sche Bas­ket­ball­mei­ster Bro­se Bam­berg und der BBC Coburg als loka­ler Ver­ein vie­le Kin­der mit der „kinder+Sport Bas­ket­ball Aca­de­my“ im Rah­men des Jugend­fe­sti­vals begei­stert. Seit 2011 gehört das deutsch­land­wei­te Pro­jekt zum Jugend­pro­gramm der easy­Credit Bas­ket­ball Bun­des­li­ga und bringt damit meh­re­ren tau­send Kin­der im Jahr den Bas­ket­ball­sport näher. Als einer von zehn Bun­des­li­gi­sten enga­giert sich Bro­se Bam­berg seit 2013 in dem Pro­jekt. Eine tol­le Initia­ti­ve, fin­det auch Bro­ses Bun­des­li­ga­pro­fi Patrick Heck­mann, der selbst ein gro­ßer Fan der Aca­de­my ist: „Dank Pro­jek­ten wie der ‚kinder+Sport Bas­ket­ball Aca­de­my‘ kön­nen Kin­der ganz ein­fach den Bas­ket­ball in die Hand neh­men und in die Sport­art hin­ein­schnup­pern – das fin­de ich super. Beson­ders toll ist es, dass vie­le Kids dabei blei­ben und sich nach dem wei­ßen Tri­kot noch wei­te­re Tri­kots erspie­len.“ Als Pro­jekt­bot­schaf­ter war Heck­mann, der nach sei­ner Schul­ter­ver­let­zung aktu­ell am Come­back arbei­tet, schon öfter bei Test­ta­gen dabei und hofft nun am 24. Juni auf vie­le Nach­wuchs­bas­ket­bal­ler, die sich an den Sta­tio­nen der „Aca­de­my“ ver­su­chen möch­ten. „Den Som­mer ohne Bas­ket­ball ver­brin­gen kommt für mich nicht in Fra­ge“, sagt der 26-jäh­ri­ge Heck­mann, „des­we­gen ist der Bas­ket­ball­par­cours die per­fek­te Sonn­tags­be­schäf­ti­gung bei den som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren in Oberfranken!“

Als loka­ler Ver­ein ist der BBC Coburg auch 2018 wie­der mit dabei und gibt dem Nach­wuchs Tipps und Tricks mit dem oran­ge­nen Leder. Für Jugend­ko­or­di­na­tor Yasin Turan ist die „kinder+Sport Bas­ket­ball Aca­de­my“ die per­fek­te Platt­form, um der haus­ei­ge­nen Bas­ket­ball­zu­kunft einen Ein­blick in den Bas­ket­ball­sport zu geben. „Die Aca­de­my zeigt den Kin­dern die vie­len Facet­ten unse­res Sports und erleich­tert den Ein­stieg. Wer also Gefal­len fin­det, kann danach ganz ein­fach in unser Ver­eins­trai­ning kom­men und den Sport wei­ter ken­nen­ler­nen.“ Die Jugend­trai­ner des BBC wer­den bei der „You­Co“ dabei sein, Level­prü­fun­gen abneh­men und den Kin­dern mit Rat und Tat in Sachen Bas­ket­ball zur Sei­te stehen.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Pro­jekt gibt es unter nach​wuchs​.bro​sebam​berg​.de oder unter www​.kin​der​pluss​port​.de

Schreibe einen Kommentar