Voll­sper­rung der FO 10 zwi­schen Stie­ber­lim­bach und Schna­id (Gemein­de Hal­lern­dorf)

Wegen Stra­ßen­bau­ar­bei­ten ist die FO 10 zwi­schen Stie­ber­lim­bach und Schna­id ab dem 18.06.2018 bis auf wei­te­res für den gesam­ten Ver­kehr gesperrt. Die Bus­li­nie 265 kann Schna­id daher nicht mehr bedie­nen.

Es fährt in die­ser Zeit ledig­lich der Ein­kaufs­klein­bus der Linie nach Schna­id. Fahr­gä­ste wer­den gebe­ten die geän­der­ten Abfahrts­zei­ten des Ein­kaufs­bus­ses zu beach­ten. Schü­ler nach Forch­heim wer­den vom 18. bis 22.06.2018 am Mor­gen vom regu­lä­ren Lini­en­bus abge­holt. Ab dem 25.06.2018 erfolgt die Beför­de­rung mor­gens durch einen Klein­bus. Am Mit­tag bzw. Nach­mit­tag wer­den die Schü­ler mit einem Klein­bus von Hal­lern­dorf nach Schna­id gebracht. Der Umstieg erfolgt an der Hal­te­stel­le Hal­lern­dorf Spar­kas­se.

Die Umlei­tung ist aus­ge­schil­dert und erfolgt in Schna­id über die FO 19 durch Hal­lern­dorf, wei­ter auf der St 2264 nach Wil­lers­dorf nach Stie­ber­lim­bach und umge­kehrt.

Schreibe einen Kommentar