„IT-Unternehmer-Event“ 2018 in Thurnau

Der IT-Cluster Oberfranken e. V. lädt am Dienstag, den 3. Juli 2018, 9:30 Uhr zusammen mit seinen Kooperationspartnern bayme, der Gesellschaft für Informatik e. V. den oberfränkischen Sparkassen sowie Lagarde1 herzlich zum elften IT-Unternehmer-Event ins Schloss Thurnau ein.  Das Motto lautet: „Künstliche Intelligenz – Anwendungen und Nutzen für den Mittelstand“.

Datengetriebene Services und Geschäftsmodelle gelten allerorten als der neue Gral, Künstliche Intelligenz (KI) als die neue Wunderwaffe per se. Alles zusammen verspricht eine durch Datenökonomie getragene neue Gesellschaft. Wo stehen wir heute? Was bedeutet es, Daten durchaus als Rohstoff zu begreifen, den man wie Gold schürfen, handeln, verarbeiten und veredeln kann, wenn man die nötigen Werkzeuge und das Knowhow besitzt? Welche praktischen Beispiele gibt es? Wie kann ich die Daten meines eigenen Unternehmens hierfür nutzbar machen?

Lassen Sie sich den IT-Unternehmer Event 2018 nicht entgehen, und knüpfen Sie neue Kontakte für Ihr Business. Dank der  Sponsoren und Mitveranstalter ist die Teilnahme an dieser Veranstaltung wieder kostenfrei. Weiterführende Informationen zum Programm entnehmen Sie bitte dem Einladungsflyer. Hier können Sie sich gleich online anmelden.

Schreibe einen Kommentar