Ausstellungen des Kunstvereins Bamberg e.V. im Juli 2018

Adelbert Heil

Skulptur von Adelbert Heil

6. bis 22. Juli 2018
Adelbert Heil „Werkschau“

Vernissage am 6. Juli um 18.30 Uhr

Der Berganza-Preisträger von 2017 zeigt eine Auswahl seiner Arbeiten im Kesselhaus.
Parallel zu dieser Ausstellung findet am 7.7. und am 14.7. 2018 zwischen 14.00 und 18.00 Uhr in Kirchaich, dem Geburtsort des Künstlers, eine kleine Nebenausstellung statt unter dem Titel „Ausblick“ . Gezeigt wird eine Videoinstallation von Gerhard Schlötzer, Titel: „Exkursionen mit dem Fahrrad in den Landkreis Hassberge und angrenzende Gebiete zu Wahlzeiten“, Gemälde von Michael Huth, Holzskulpturen von Peter Kröning und Marmorarbeiten von Hermann Ullrich. Hinfahrt: Bus 989, Abfahrt von Promenade, Bamberg. Haltestelle ‚Weinberge‘ in Kirchaich. Garteneingang am Beginn der Weinbergstraße.

Studierende der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg

Studierende der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg

29. Juli bis 2. September 2018
Manche haben noch nicht einmal Stifte

Vernissage am 29. Juli um 11.00 Uhr

Studierende der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg aus der Klasse von Prof. Michael Hakimi zeigen Arbeiten im Kesselhaus.

Öffnungszeiten
Fr 15.00 Uhr – 18.00 Uhr
Sa und So 11.00 Uhr – 18.00 Uhr.

Kesselhaus Bamberg, Untere Sandstraße 42, 96049 Bamberg, Eingang am Leinritt

Kunstverein Bamberg e.V.
www.kunstverein-bamberg.de
info@kunstverein-bamberg.de

Schreibe einen Kommentar