KJR Forch­heim: Der Feri­en­pass 2018 ist da!

KJR Geschäftsführerin und Kreisjugendpflegerin Ursula Albuschkat, 1. Platz: Timon Schorstein, 2. Platz: Josefina Wiesbeck, 3. Platz: Lorenz Taschner, Vorstandsvorsitzende Monika Martin

KJR Geschäfts­füh­re­rin und Kreis­ju­gend­pfle­ge­rin Ursu­la Albusch­kat, 1. Platz: Timon Schor­stein, 2. Platz: Jose­fi­na Wies­beck, 3. Platz: Lorenz Tasch­ner, Vor­stands­vor­sit­zen­de Moni­ka Martin

Zum Preis von 3,00 € ist der Feri­en­pass ab 25.06.2018 in den Städ­ten, Märk­ten, Gemein­den, Schu­len, Kin­der­gär­ten und in der Geschäfts­stel­le des KJR erhält­lich. Ab dem drit­ten Kind wird der Feri­en­pass kosten­los ausgegeben.

Er ist vom 01.07.2018 bis zum 30.09.2018 für Kin­der und Jugend­li­che des Land­krei­ses Forch­heim gül­tig und ermög­licht mit den erhal­te­nen Gut­schei­nen in die­ser Zeit den ermä­ßig­ten oder zum Teil auch kosten­lo­sen Ein­tritt in vie­le Schwimm­bä­der, Muse­en, Sport­an­la­gen, Ver­an­stal­tun­gen etc. des Land­krei­ses und dar­über hinaus.

Auf dem Cover des Feri­en­pas­ses ist das Gewin­ner­bild des Mal­wett­be­wer­bes zu sehen. Gewon­nen hat Timon Schor­stein (14 Jah­re alt), auf den 2. Platz liegt Jose­fi­na Wies­beck (16 Jah­re alt) und den 3. Platz belegt Lorenz Tasch­ner (11 Jah­re alt). Das The­ma des dies­jäh­ri­gen Mal­wett­be­wer­bes ist „70 Jah­re KJR Forchheim“.

Bei wei­te­ren Fra­gen kön­nen Sie sich ger­ne unter der 09191/73880 oder unter info@​kjr-​forchheim.​de an uns wen­den. Bit­te beach­ten Sie, das wir in der Zeit von 14.06.2018 bis ein­schließ­lich 20.06.2018 wegen des Umzugs geschlos­sen haben.

Schreibe einen Kommentar