Einweihung Car Bike Port und erstes Fahrradquartier in Bamberg

Am kommenden Freitag, 15.06.18 geht es nun endlich los: Über zwei Jahre nach der Idee zum Radentscheid Bamberg, fast ein Jahr nach Beendigung der Unterschriftensammlung und knapp ein halbes Jahr nachdem der Radentscheid Bamberg durch einen Stadtratsbeschluss erfolgreich war, kommen nun die ersten Maßnahmen auf den Straßen der Stadt an. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Andreas Starke wird die Initiative Radentscheid am Freitag um 14 Uhr den „Car Bike Port“ und anschließend das „Fahrradquartier Mayer’sche Gärtnerei“ einweihen.

Mit dem Car Bike Port ist es der Initiative nicht nur gelungen eine solche Radabstellanlage nach Bamberg zu bringen, sondern diese wird auch an einem der zentralsten noch vorhandenen, oberirdischen Stellplätze angebracht. Hier wird also am Kranen – je nach Betrachtungsweise – ein Kfz-Stellplatz eliminiert oder zehn neue Radstellplätze gewonnen. Gleichzeitig wird allen Menschen und auch dem lokalen Handel aufgezeigt: Hier können zehn Menschen (mit ihren Geldbörsen) Platz finden oder eben nur einer. Die Farbe der Abstellanlage wird im Übrigen kein Zufall sein.

Im zusätzlich zu den Radentscheid-Zielen beschlossenen Maßnahmenpaket waren auch Fahrradstraßen ein Thema. Im Bereich des Wohngebiets der Mayer‘schen Gärtnerei war ursprünglich nur die Maria-Ward-Straße als eine solche Fahrradstraße geplant. Unsere Idee hier auch die Anna-Maria-Junius-Straße in eine Fahrradstraße umzufunktionieren und das gesamte Wohngebiet, welches dann nur noch aus Fahrradstraßen und verkehrsberuhigten Bereichen besteht, als „Fahrradquartier“ zu betiteln, fand jedoch bei der Stadtspitze sehr großen Gefallen. So werden wir am Freitag das erste Fahrradquartier der Stadt einweihen und mit dem Bereich um die Schranne und der Gärtnerstadt werden im Jahresverlauf mindestens zwei weitere dazukommen.

Alle Interessierten sind am Freitag um 14 Uhr herzlich zur Einweihung des Car Bike Port eingeladen, anschließend geht es mit dem Oberbürgermeister zu Rad zur Mayer‘schen Gärtnerei, wo um 14.30 Uhr in der Maria-Ward-Straße das Fahrradquartier eingeweiht wird. Im Anschluss feiert die Initiative den Start der Radentscheid-Umsetzung auf dem Wilde Rose Keller und lädt auch hier zum Mitradeln ein.

Schreibe einen Kommentar