Spa­nisch kochen mit der VHS Bayreuth

Das Ange­neh­me mit dem Nütz­li­chen ver­bin­den! Lear­ning by doing! O mejor dicho: prac­ti­car, coci­nar y dis­fru­tar! Spa­ni­sche Gerich­te zube­rei­ten und genie­ßen und dabei die Spra­che ler­nen und Kennt­nis­se ver­tie­fen – dies ist in dem neu­en kom­bi­nier­ten Sprach- und Koch­kurs der Volks­hoch­schu­le Bay­reuth „Kochen auf Spa­nisch“ am 25. Juni mög­lich. Die Teilnehmer/​innen kön­nen spa­ni­sche Rezep­te gemein­sam aus­pro­bie­ren und dabei ihre bereits vor­han­de­nen Spa­nisch­kennt­nis­se erwei­tern und ver­tie­fen. Der Schwer­punkt liegt dabei nicht nur auf dem gän­gi­gen Küchen­vo­ka­bu­lar, son­dern auch auf der Kom­mu­ni­ka­ti­on unter­ein­an­der. Eine ver­bind­li­che Anmel­dung bis 18. Juni ist unter www​.vhs​-bay​reuth​.de erforderlich.

Schreibe einen Kommentar