Papstfilm mit Filmgespräch im Bayreuther Cineplex

Kein geringerer als Wim Wenders wurde angefragt, über den aktuellen Papst Franziskus ein Filmporträt zu erstellen. Heraus gekommen ist das eindrückliche Leben des Oberhauptes der Katholischen Kirche: „Papst Franziskus – Ein Mann seines Wortes“. So auch der Titel des Films, der im Cineplex Bayreuth zusammen mit dem Evangelischen und Katholischen Bildungswerk am Freitag, 15. Juni um 19.30 Uhr mit einem Filmgespräch begleitet wird. Als Gesprächspartner steht Domkapitular Pfr. Dr. Josef Zerndl aus Bayreuth zur Verfügung. Er wird Auskunft geben über die grundlegenden theologischen Positionen von Papst Franziskus, der, so scheint es, ein neues Kapitel in der Geschichte der katholischen Kirche aufgeschlagen hat. Für Nachfragen und Diskussion wird genügend Raum sein. Weitere Informationen im Evangelischen Bildungswerk unter Tel. 0921/56 06 81 0 oder www.ebw-bayreuth.de.

Schreibe einen Kommentar