10. Frankenweg-Lauf vor neuem Teilnehmer-Rekord

Mehr als 400 Aktive im Ziel in Obertrubach erwartet

Am Sonntag, den 10. Juni findet der Frankenweg-Lauf auf der Strecke des Original- Frankenweges zwischen Gasseldorf und Obertrubach statt. Der Frankenweg-Lauf als Naturerlebnis mitten in der wildromantischen Fränkischen Schweiz kann in diesem Jahr ein kleines Jubiläum feiern – findet er 2018 bereits zum 10. Mal in Folge statt.

Zum zweiten Mal wird der Laufwettbewerb vom Kultur- und Sportamt des Landkreises Forchheim als Veranstalter in Kooperation mit dem Lauftherapeuten (DLZ) Michael Cipura und dem Erlebnislauf-Team aus Pretzfeld ausgerichtet. Der Trail-Run mit Nordic Walking und Wandern war in diesem Jahr erneut in den Disziplinen Halbmarathon und 15 KM im Vorfeld frühzeitig ausgebucht. Und auch für den Trail-Marathon und die Marathon-Staffel waren bis zum gestrigen Meldeschluss nur noch wenige Plätze verfügbar. Aufgrund der begrenzten räumlichen Kapazitäten im Ziel in Obertrubach ist das Teilnehmerlimit für alle Wertungen auf insgesamt 480 Meldungen begrenzt.

Der erste Startschuss fällt am Sonntag um 8 Uhr oberhalb von Gasseldorf vor dem Hummerstein für den 42,5 km langen Trail-Marathon mit Staffel. Die Läufer/-innen haben besonders herausfordernde 1.225 Höhenmeter (Hm) auf schmalen Pfaden mit Wurzeln, Steinen und Treppen vor sich. Um 9.30 Uhr folgt der zweite Start in Gößweinstein beim Höhenschwimmbad für den Halbmarathon mit 570 Hm. Und um 10.30 Uhr schließlich starten die 15km-Läufer/-innen in Pottenstein beim Großparkplatz.

Das gemeinsame Ziel für alle Läufer, Walker und Wanderer liegt in Obertrubach im Bildungshaus. Bereits gegen 11 Uhr darf mit dem Sieger des Halbmarathons im Ziel gerechnet werden. Alle Sportler/-innen erwartet ein bunter Zieleinlauf mit reichhaltiger Verpflegung, und auch für Familienangehörige und Fans steht ein reichhaltiges Speise- und Getränkeangebot des erfahrenen Teams des Bildungshauses zur Auswahl.

Zum Frankenweg-Lauf werden neben vielen Aktiven aus der Region auch Sportler aus allen bayerischen Regierungsbezirken, aus Brandenburg, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Sachsen, Thüringen und sogar aus Österreich erwartet. Die Königsdistanz, der Trail-Marathon über 42,2km, ist dieses Jahr der 2. Wertungslauf des erstmals ausgetragenen Marathon-Cups um die Oberfränkische Krone. Den Auftakt dieser besonderen Laufserie machte der Obermain-Marathon in Bad Staffelstein am 8. April und das Finale mit der Ehrung aller Finisher findet beim Fränkische Schweiz-Marathon am 2. September in Ebermannstadt statt. Insgesamt 53 Läufer/- innen sind bisher in der Cup-Wertung vertreten. Mit von der Partie werden Uwe Bäuerlein (TSV 1860 Staffelstein), mehrfacher Sieger in Bad Staffelstein und 2018 Gesamt-Zweiter sowie Cornelia Michaelis vom SV Bergdorf Höhn, die Gesamt-Siegerin des Obermain-Marathons 2018, sein. Die Vorjahres- Zweiten beim Frankenweg-Marathon Dominik Haselmeier (Lauffreunde Gößweinstein) sowie Anette Gerstner-Hartmann (LG Würzburg Speed Max-Team) sind ebenfalls im Favoriten-Kreis für den Sieg im Trail-Marathon. Beim Halbmarathon werden Chris Klein (2. Platz 2017), Alexander Beck und Reinhold Trautner (Roadrunners Forchheim) um die vorderen Plätze laufen können, bei den Damen ist die Vorjahres-Zweite Tanja Niewerth von der TSG Mantel Weiherhammer als Mit-Favoritin zu nennen.

Um eine ausreichende Versorgung aller Sportler sicherzustellen, befinden sich entlang der Gesamtstrecke neun Verpflegungsstellen für die Aktiven. Sowohl Getränke wie auch Obst, Müsli-Riegel, Kuchen, Kräcker und Salz sowie Wasser zum Abkühlen an einem voraussichtlichen sehr warmen Sommertag werden von den Helfer-Teams zwischen Streitberg bis Soranger angeboten. Die Siegerehrungen im 15 km- und Halbmarathon-Trail-Run finden dann ab 13:15 Uhr im Saal des Bildungshauses Obertrubach statt. Und ab 14:15 Uhr folgen schließlich die Ehrungen in der Marathon-Disziplin.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Das Erlebnislauf-Team, Pretzfeld
Michael Cipura
Mail: info@das-erlebnislauf-team.de
Tel.: 0170-2051365

Schreibe einen Kommentar