Forchheim: Der Sommer wird spannend mit AWO-Büchern

Der AWO-Bücherbasar findet im Juni zweimal statt. Wie gewohnt am zweiten Samstag des Monats, also am 9. Juni, und am Samstag, 23. Juni, während des Altstadtfestes. Jeweils in der Zeit von 10 bis 14 Uhr in der Bamberger Straße 10 in Forchheim.

Für die Sommerlektüre gibt es eine große Auswahl an Krimis mit Schauplätzen von der Eifel bis nach Skandinavien. Zum Altstadtfest findet ein großer “Rausverkauf” an Büchern mit Sonderpreisen statt. Das ehrenamtlich tätige Büchereiteam freut sich auf regen Zuspruch. Der Erlös aus dem Verkauf der gespendeten Bücher kommt dem Familienfonds der Arbeiterwohlfahrt Forchheim zu Gute.

Schreibe einen Kommentar