Vor­trag zu The­ma “Recht im Ehren­amt” in Bayreuth

Haf­tungs­fra­gen rund ums The­ma Ehren­amt sind so aktu­ell wie schon lan­ge nicht mehr. Am Don­ners­tag, 14. Juni, um 17:30 Uhr, fin­det im Rah­men der Modul­aus­bil­dung für Ehren­amt­li­che ein Vor­trag zu die­sem The­ma vom AWO-Lan­des­vor­sit­zen­den Pro­fes­sor Dr. Tho­mas Bey­er im RW21 statt. Initi­iert wur­de die Modul­aus­bil­dung vom Frei­wil­li­gen Zen­trum Bay­reuth, den haupt­amt­li­chen Inte­gra­ti­ons­lot­sen der Stadt und des Land­krei­ses Bay­reuth, dem Evan­ge­li­schen Bil­dungs­werk Bay­reuth e.V. und der Adal­bert-Raps-Stif­tung – finan­ziert durch die Bun­des­in­itia­ti­ve „Demo­kra­tie leben“. Anmel­dung bit­te bis 8. Juni unter 0921 514116 (AB) oder info@​freiwilligen-​zentrum-​bayreuth.​de.

Schreibe einen Kommentar