Einbrecher versuchten sich an der Kellertür

BAMBERG. An der Kellertür eines Reihenhauses im Bamberger Osten versuchten sich zwischen Donnerstagnachmittag und Sonntagvormittag bislang unbekannte Einbrecher. Die Kriminalpolizei in Bamberg bittet um Zeugenhinweise.

In der Zeit zwischen Donnerstag, 16 Uhr, und Pfingstsonntag, gegen 10.30 Uhr, machten sich die Unbekannten an der Kellertür des Wohnhauses in der Mattenheimerstraße zu schaffen. Die Täter scheiterten jedoch an der Tür und mussten ohne Beute wieder abziehen. Sie verursachten einen Sachschaden von etwa 50 Euro.

Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise auf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491.