Workshop „Einführung in die Karten-App „Google Maps‘“ in Bayreuth

Das Lernstudio des RW21 lädt am Dienstag, 29. Mai, von 16 bis 18 Uhr, zu einem Workshop „Einführung in die Karten-App „Google Maps‘“ ein. In dem Kurs lernen die Teilnehmer/innen die Karten- und Navigations-App von Google kennen, die zum Planen von Reiserouten oder zur Streckenberechnung genutzt werden kann. Zudem wird gezeigt, wie man Reiseziele sucht und abspeichert und wie Strecken zur Offline-Nutzung runtergeladen werden können. Die Leitung des Kurses hat Bianka Hoffmann, die Teilnahmegebühr beträgt sieben Euro (fünf Euro mit gültigem Bibliotheksausweis). Anmeldungen sind bis Dienstag, 22. Mai, per E-Mail stadtbibliothek@stadt.bayreuth.de, telefonisch unter 0921 50703830, oder direkt am Servicepoint im Erdgeschoss des RW21 möglich.