Jah­res­aus­stel­lung auf der Giech­burg: „Ord­nung – Kunst und Chaos“

Der Künst­ler­ver­ein FORM und FAR­BE e. V. lädt zur Ver­nis­sa­ge am Sonn­tag, den 27. Mai 2018 um 16 Uhr auf die Giech­burg bei Scheß­litz ein. Die Maler, Gra­phi­ker und Bild­hau­er aus Ober­fran­ken haben die dies­jäh­ri­ge Jah­res­aus­stel­lung unter das The­ma: „Ord­nung, Kunst und Cha­os“ gesetzt. In die­sem Wort­spiel steht die Kunst zwi­schen Ord­nung und Cha­os und umfasst sozu­sa­gen bei­der­lei Extre­me. So geht das Spek­trum von mini­ma­lis­ti­schen, streng geord­ne­ten bis zu wil­den, expres­si­ven Ausdrucksformen.

Als gemein­schaft­li­che Akti­on wer­den von den teil­neh­men­den Künst­le­rin­nen und Künst­lern Wür­fel indi­vi­du­ell gestal­tet und ange­ord­net. Eben­so wird auch wie­der DAS BAND als Gemein­schafts­ar­beit im 5. Stock präsentiert.

Die Aus­stel­lung ist geöff­net ab Sonn­tag, 20. Mai (Pfingst­sonn­tag) bis Sonn­tag, 1. Juli 2018. Aus­ser­dem an allen Sams­ta­gen, Sonn­ta­gen und Fei­er­ta­gen von 11 bis 18 Uhr.