Citroën Berlingo in Bayreuth gestohlen

BAYREUTH. Mit einem weißen Citroën Berlingo konnten derzeit noch unbekannte Diebe im Laufe des Samstages in Bayreuth entkommen. An dem Wagen sind die Kennzeichen „BT-H 3935“ angebracht. Die Bayreuther Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen.

Der über 16 Jahre alte Citroën stand seit Mittwoch, 9. Mai 2018, auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Carl-Burger-Straße, wurde aber am darauffolgenden Samstagmorgen, gegen 7 Uhr, dort noch gesehen. Im Laufe des Samstages, bis zirka 19 Uhr, müssen die Täter dann den Wagen mit einem Zeitwert von zirka 2.000 Euro entwendet haben.

Die Ermittler fragen:

  • Wer hat insbesondere am Samstag auf dem Supermarktparkplatz in der Carl-Burger-Straße Beobachtungen gemacht?
  • Wer kann Angaben zu dem Verbleib des weißen Citroën Berlingo mit den Kennzeichen „BT-H 3935“ machen?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 entgegen.