Staatstraße 2191, B 303, Sonnefeld – Burgkunstadt, Vollsperrung der Brücke über die Rodach in Marktzeuln

Das Staatliche Bauamt Bamberg beginnt ab Mittwoch dem 02. Mai 2018 mit der Instandsetzung der Rodachbrücke in Marktzeuln.

Vom 02.05.2018 bis zum 07.09.2018 ist eine vollständige Sperrung der Rodachbrücke notwendig. Der Verkehr wird über Zettlitz, Redwitz, Beikheim, Sonnefeld, und Weidhausen bzw. in Gegenrichtung umgeleitet.

Die Umleitungsstrecke ist entsprechend ausgeschildert. Für Fußgänger wird während der Baumaßnahme ein Behelfsgehweg eingerichtet.

Die jahrzehntelange Beanspruchung durch Verkehr, Frost und Tausalz führte zu massiven Schäden an der Fahrbahnplatte, den Kappen, den Übergangskonstruktionen und den Auflagerbänken des Bauwerkes aus dem Jahre 1970.

Die Brücke erhält im Zuge der Instandsetzungsarbeiten einen neuen Fahrbahnbelag einschließlich neuer Abdichtung sowie beidseitig neue Gehwege mit neuen Geländern.

Die Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich auf rund 710.000.- €

Wir bitten die Verkehrsteilnehmer um Nachsicht für die unvermeidbaren Behinderungen und um erhöhte Vorsicht im Baustellenbereich.

Schreibe einen Kommentar