Ein­la­dung zur BIWO-Jah­res­haupt­ver­samm­lung in Wiesenthau

Die Bür­ger­initia­ti­ve pro Wie­sen­tal ohne Ost­span­ge (BIWO) lädt für Mon­tag, 16.04. um 19:30 Uhr ins Gast­haus Egel­seer in Wie­sent­hau zur öffent­li­chen Jah­res­haupt­ver­samm­lung ein. Sie hat zwei Tei­le: Gruß­wor­te von Land­rat Her­mann Ulm und Bericht aus Ber­lin von der Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Lisa Badum und Gruß­wor­te vom Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Mar­kus Gan­se­rer (Bünd­nis 90/​Die Grü­nen). Es gilt unter ande­rem auch die Fra­ge zu klä­ren: Was bedeu­tet das ange­streb­te Volks­be­geh­ren für den Bau der Ost­span­ge, Süd­um­fah­rung Forch­heim, laut Bundesverkehrswegeplan?

Ab 21:00 Uhr Beginn der BIWO Jah­res­haupt­ver­samm­lung mit Rück­blick-Ein­blick-Aus­blick auf die Arbeit der BIWO im Jahr 2017/2018. Vor­stel­lung der Auf­ga­ben­schwer­punk­te der neu gegrün­de­ten BIWO Jugend­grup­pe (20.3.2018), Jun­ge BIWO.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.