Taizé-Gottesdienst „Nacht der Lichter“ in der Stadtkirche Bayreuth

Am Freitag, 20. April um 19.00 Uhr findet wieder ein Taizé-Gottesdienst als „Nacht der Lichter“ in der Stadtkirche Bayreuth statt. Mit Liedern aus Taizé, Texten zum Nachdenken und viel Stille wird ein ganz besonderer Gottesdienst gefeiert. Musikalisch begleitet wird dieser neben der Orgel von Mitgliedern des Kammerorchesters der Stadtkirche. Die Besucher sind eingeladen, mit in die Gesänge einzustimmen, zur Ruhe zu kommen und dem persönlichen Gebet Raum zu geben. Gestaltet wird der Abend von Pfarrer Hannes Schott, Dekanatskantor Michael Dorn und Religionspädagogin Jutta Geyrhalter. Weitere Informationen unter www.stadtkirche-bayreuth.de oder Tel. 0921/596 800.