Mercedes Kastenwagen aufgebrochen

BAYREUTH. Einen weißen Mercedes Sprinter brachen bislang Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag im Bereich „Eichelberg“ auf. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen.

Der Fahrer stellte den Transporter am Mittwoch, gegen 18 Uhr, auf dem Parkplatz eines ehemaligen Gartencenters in der Königsallee ab. Am nächsten Morgen, kurz nach 6.15 Uhr, musste er feststellen, dass jemand die Fensterscheibe auf der Fahrerseite eingeschlagen und damit einen Sachschaden von einigen hundert Euro angerichtet hatte. Nach bisherigen Erkenntnissen nahmen die Täter jedoch nichts aus dem Inneren des Sprinters mit.

Zeugen, die in der Nacht zum Donnerstag verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge in der Königsallee bei dem ehemaligen Gartencenter gesehen haben, melden sich bitte bei der Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0.

Schreibe einen Kommentar