IGZ Bam­berg: Bera­tungs­tag für Exi­stenz­grün­der in Frei­en Beru­fen

Erfolg­reich grün­den in Frei­en Beru­fen

Das Insti­tut für Freie Beru­fe Nürn­berg (IFB) ver­an­stal­tet am Diens­tag, den 10. April 2018 in Koope­ra­ti­on mit den Wirt­schafts­för­de­run­gen der Stadt und des Land­krei­ses Bam­berg, des Land­krei­ses Forch­heim sowie dem IGZ Bam­berg GmbH, Zen­trum für Inno­va­ti­on und neue Unter­neh­men und der Spar­kas­se Bam­berg einen Bera­tungs­tag spe­zi­ell für Exi­stenz­grün­der in Frei­en Beru­fen.

Die Exper­ten infor­mie­ren über die Beson­der­hei­ten der Exi­stenz­grün­dung in Frei­en Beru­fen, zum The­ma Grün­den aus der Arbeits­lo­sig­keit, über Finan­zie­rungs­mög­lich­kei­ten und öffent­li­che För­der­mit­tel sowie über recht­li­che und steu­er­recht­li­che Aspek­te. Im Anschluss haben die Teilnehmer/​innen die Mög­lich­keit, in Klein­grup­pen bzw. Ein­zel­ge­sprä­chen mit den Refe­ren­ten ihre per­sön­li­chen Fra­gen zu klä­ren.

Die Ver­an­stal­tung dau­ert von 13.00 – 18.15 Uhr und fin­det im Zen­trum für Inno­va­ti­on und neue Unter­neh­men, IGZ Bam­berg GmbH, Kro­nacher Stra­ße 41, 96052 Bam­berg statt.

Der Bera­tungs­tag wird vom Baye­ri­schen Staats­mi­ni­ste­ri­um für Wirt­schaft und Medi­en, Ener­gie und Tech­no­lo­gie finan­zi­ell geför­dert.

Schreibe einen Kommentar