Stadt­er­kun­dung für Kin­der mit der Bay­reu­ther Ober­bür­ger­mei­ste­rin

Das Amt für Kin­der, Jugend, Fami­lie und Inte­gra­ti­on lädt am Sams­tag, 21. April, von 10 bis 12 Uhr, zu einer Stadt­er­kun­dung für Kin­der mit Ober­bür­ger­mei­ste­rin Bri­git­te Merk-Erbe ein. Dies­mal geht es in die Bay­reu­ther Stadt­kir­che. Auf dem Pro­gramm steht eine geführ­te Ent­decker­tour durch die Kir­che, außer­dem geht es zu den Kirch­tür­men hin­auf. Eine Besich­ti­gung der Orgel darf eben­falls nicht feh­len. Das Ange­bot rich­tet sich an Mäd­chen und Jun­gen im Alter von acht bis zwölf Jah­ren. Anmel­dun­gen sind ab sofort beim Amt für Kin­der, Jugend, Fami­lie und Inte­gra­ti­on, Rat­haus II, Dr.-Franz-Straße 6, Zim­mer 047, mög­lich. Die Teil­nah­me­ge­bühr beträgt zwei Euro und muss bar bei der Anmel­dung ent­rich­tet wer­den. Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen steht das Amt für Kin­der, Jugend, Fami­lie und Inte­gra­ti­on, Tele­fon 0921 251400, zur Ver­fü­gung.

Schreibe einen Kommentar