Kli­ni­kum Bay­reuth GmbH lädt zu Kreiß­saal-Info­abend ein

Infor­ma­ti­ons­abend für wer­den­de Eltern

Ein Baby ist unter­wegs. Damit stellt sich die Fra­ge: wie und wo ent­bin­den? Infor­ma­ti­ons­aben­de im Kli­ni­kum Bay­reuth bie­ten wer­den­den Eltern die Mög­lich­keit, einen Blick in den Kreiß­saal am Kli­ni­kum Bay­reuth zu wer­fen und das Team der Geburts­hil­fe ken­nen­zu­ler­nen. Der näch­ste Ter­min ist am Diens­tag, 20. März, um 19 Uhr.

Die Infor­ma­ti­ons­aben­de im Kreiß­saal fin­den in regel­mä­ßi­gen Abstän­den, jeweils am drit­ten Diens­tag im Monat, im Kon­fe­renz­raum 4 des Kli­ni­kums Bay­reuth, Preu­schwit­zer Stra­ße 101, statt.

Wer­den­de Eltern erfah­ren alles Wis­sens­wer­te rund um die Geburt, ler­nen ver­schie­de­ne Geburts­al­ter­na­ti­ven, vor allem aber das Team der Geburts­hil­fe ken­nen. Heb­am­men und Ärz­te beant­wor­ten Fra­gen und füh­ren durch den Kreiß­saal und die Wochen­sta­ti­on. Auf Wunsch kann auch die Kin­der­kli­nik besich­tigt wer­den.

Der Ein­tritt ist frei, eine Anmel­dung ist nicht erfor­der­lich.

Als Peri­na­tal­zen­trum Level 1 ist die Kli­ni­kum Bay­reuth GmbH spe­zia­li­siert auf die Betreu­ung und Behand­lung von Mut­ter und Kind wäh­rend der Schwan­ger­schaft, wäh­rend der Geburt und in der Zeit nach der Ent­bin­dung, sowie auf die Behand­lung von Neu- und Früh­ge­bo­re­nen. Gynä­ko­lo­gen, Heb­am­men und Kin­der­ärz­te arbei­ten eng zusam­men und beglei­ten jede Geburt indi­vi­du­ell. Im Bedarfs­fall pro­fi­tie­ren Mut­ter und Kind von der direk­ten Anbin­dung an die Kin­der­kli­nik mit ihren Exper­ten auf dem Gebiet der Neo­na­to­lo­gie. Neben den Infor­ma­ti­ons-Aben­den bie­tet das Team des Peri­na­tal­zen­trums eine Rei­he wei­te­rer Kur­se vom Säug­lings­pfle­ge­kurs über Baby­mas­sa­ge bis hin zur indi­vi­du­el­len Tra­ge­be­ra­tung an.

Schreibe einen Kommentar