Tou­rist-Infor­ma­ti­on Forch­heim bie­tet Oster­brun­nen­fahrt mit Gästeführer

Osterbrunnen in Forchheim. ©Stadt Forchheim

Oster­brun­nen in Forch­heim. ©Stadt Forchheim

Eine lan­ge Tra­di­ti­on hat der Brauch des Oster­brun­nen­schmü­ckens in der Frän­ki­schen Schweiz. Zahl­rei­che Brun­nen und Quel­len sind in der Zeit vom 24. März bis 07. April 2018 geschmückt. Die Tou­rist­infor­ma­ti­on der Stadt Forch­heim bie­tet am Sams­tag, den 31. März 2018 eine Rund­fahrt zu den schöns­ten Oster­brun­nen der Frän­ki­schen Schweiz an. Bei der Tou­rist-Infor­ma­ti­on in der Kapel­len­stra­ße 16 in Forch­heim kön­nen Inter­es­sier­te sich ab sofort für die Fahrt im Kom­fort-Rei­se­bus mit Füh­rung durch einen Gäs­te­füh­rer anmelden.

Die Abfahrts­punk­te sind am 31.03.18 um 09:00 Uhr am Krie­ger­denk­mal in Burk, um 09:15 Uhr am Bahn­hof Forch­heim und um 09:30 Uhr am Rat­haus­platz Forch­heim. Die Teil­nah­me kos­tet 18,00 Euro pro Person.

Die Teil­neh­mer erfah­ren dabei nicht nur Inter­es­san­tes über die Geschich­te der ein­zel­nen Orte und über die Geo­lo­gie der Land­schaft, auch der Sinn und der Ursprung des Brau­ches, Oster­brun­nen zu schmü­cken wird auf unter­halt­sa­me Wei­se erklärt. Zur Mit­tags­zeit besteht die Mög­lich­keit in einem typisch frän­ki­schen Gast­haus zu essen.

Anschlie­ßend wer­den in Forch­heim die Oster­brun­nen und das Pfalz­mu­se­um Forch­heim in der Kai­ser­pfalz mit den Oster­son­der­aus­stel­lun­gen „Ei, Ei, Ei“, „Pen­sa­la und Brun­nen­put­zen“, der Pas­si­on­s­krip­pen­aus­stel­lung „… und die Welt ward erlöst.“ und dem 13. Inter­na­tio­na­len Oster­ei­er­markt „Aller­lei aus Ei!“ besucht. Dies ist ein ganz beson­de­rer Höhe­punkt des Tages.

Tou­rist-Infor­ma­ti­on Forch­heim: Rund­fahrt in die Frän­ki­sche Schweiz

  • Sonn­tag, 31. März 2018
  • Preis: 18,00 Euro pro Person
  • Anmel­dung: Tou­rist-Infor­ma­ti­on Forch­heim, Kapel­len­str. 16, 91301 Forchheim

Nähe­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie bei der Tou­rist-Infor­ma­ti­on Forch­heim, Tel. 09191 714–338, E‑Mail: tourist@​forchheim.​de, www​.forch​heim​-erle​ben​.de