Stadt­bü­che­rei Forch­heim: Rest­kar­ten erhält­lich für die Fahrt zur Leip­zi­ger Buch­mes­se

Für die Tages­fahrt zur Buch­mes­se nach Leip­zig am Sams­tag, den 17. März 2018 sind noch eini­ge Plät­ze frei. Die Fahrt wird durch­ge­führt von der Stadt­bü­che­rei und der Lese­werk­statt Inge­borg Tau­be. Der Preis von 44,00 € beinhal­tet die Bus­fahrt von Forch­heim direkt zur Mes­se Leip­zig und zurück, den Mes­se­ein­tritt und einen Infor­ma­ti­ons­abend am Mon­tag, den 12. März 2018 um 20.00 Uhr in der Stadt­bü­che­rei Forch­heim. Die Kar­ten sind aus­schließ­lich im Vor­ver­kauf in der Stadt­bü­che­rei Forch­heim erhält­lich. Die Buch­mes­se infor­miert umfas­send über Neu­erschei­nun­gen auf dem deut­schen Buch­markt. Der beson­de­re Charme liegt in den unzäh­li­gen Autoren­ge­sprä­chen und Lesun­gen, die über­all in den Mes­se­hal­len ange­bo­ten wer­den. Am Sams­tag sind so unter­schied­li­che Autoren wie Navid Ker­ma­ni, Kai Mey­er, Gre­gor Gysi oder Gui­do Knopp zu Gast.

Nicht mehr weg­zu­den­ken aus dem Ange­bot der Leip­zi­ger Buch­mes­se sind die far­ben­fro­hen Sze­nen rund um Comic, Man­ga, Cos­play und Games, die vor allem beim jugend­li­chen Publi­kum sehr beliebt sind.

Schreibe einen Kommentar