68er-The­men­füh­rung durchs Bay­reu­ther RW21

Zu einer The­men­füh­rung rund um die Genera­ti­on der 68er lädt die Stadt­bi­blio­thek am Don­ners­tag, 15. März, um 17 Uhr, ins RW21 ein. Treff­punkt ist der Ser­vice-Point im Erd­ge­schoss. In der Stadt­bi­blio­thek gibt es zum The­ma 68er eini­ges zu ent­decken, denn die 1960er Jah­re, spe­zi­ell deren Ende, waren geprägt von poli­ti­schen und sozia­len Umbrü­chen. So kann man bei den im RW21 vor­ge­hal­te­nen Zeit­zeu­gen­me­di­en nicht nur span­nen­de Bio­gra­fien der Per­sön­lich­kei­ten die­ser Zeit ent­decken, son­dern auch Infor­ma­tio­nen zu The­men wie zivi­ler Unge­hor­sam, RAF und ande­res. Die Teilnehmer/​innen der Füh­rung wer­fen auch einen Blick hin­ter die Kulis­sen, ler­nen unbe­kann­te Ecken und Mög­lich­kei­ten im gro­ßen Bestand des RW 21 ken­nen. Genug Raum wird zudem für Fra­gen sein.

Schreibe einen Kommentar