Bus­se fah­ren in Forch­heim wie­der durch die Markt­platz-Stra­ße am Brau­haus

Ab sofort ist die Brau­haus­stra­ße wie­der für den Durch­gangs­ver­kehr frei­ge­ge­ben

Damit fah­ren auch die Lini­en­bus­se in Rich­tung Para­de­platz wie­der auf dem alten Lini­en­weg hier durch. Infol­ge der kurz­fri­sti­gen Frei­ga­be wer­den die Lini­en 263 und 265 den an die Ersatz­hal­te­stel­len am Para­de­platz ver­leg­ten regu­lä­ren Halt „Café Schmidt“ (erst) ab Mon­tag, 5. März 2018, wie­der bedie­nen. Gleich­zei­tig wird eben­falls die regu­lä­re Hal­te­stel­le Apo­the­ken­stra­ße wie­der ange­fah­ren, die Ersatz­hal­te­stel­le am Markt­platz wird auf­ge­ho­ben.

Schreibe einen Kommentar