Bletsch’n Büh­na Unter­lein­lei­ter: „Die unglaub­li­che Geschich­te vom gestoh­le­nen Back­sta­käs‘“

Die Bletsch’n Bühna
Die Bletsch’n Bühna

Ein Lust­spiel in drei Akten von Bernd Gom­bold

Nach einer har­ten Weih­nachts­fei­er erwacht der Schrei­ner­mei­ster Sepp mit schwe­rem Kopf in sei­ner Werk­statt. Von der letz­ten Nacht weiß er so gut wie gar nichts mehr. Eine zer­bro­che­ne Lei­ter und der Ver­lust sei­nes Geld­beu­tels gibt ihm Rät­sel auf. Sei­nem Sohn Frank geht es nicht viel bes­ser, hat er doch einen zer­bro­che­nen Fen­ster­la­den mit nach Hau­se gebracht. Auch der Dorf­po­li­zist Sieg­mund Eifer­ling kann die letz­te Nacht nicht mehr nach­voll­zie­hen.

Etwas Licht ins Dun­kel bringt die alte Pfarr­haus­häl­te­rin Euge­nie. Sie meint, den Dorf­po­li­zi­sten in ihrem Schlaf­zim­mer bei der Jagd nach Ver­bre­chern gese­hen zu haben, da ihr der Back­sta­käs‘ vom Fen­ster­brett gestoh­len wur­de.

Der Diri­gent der Blas­ka­pel­le Hugo Schna­bel hütet sei­ne Zwil­lings­töch­ter wie sei­nen Aug­ap­fel, umso schlim­mer ist es, als er im Schlaf­zim­mer sei­ner Toch­ter Tina eine Schnupf­ta­bak­do­se und einen Geld­beu­tel fin­det. Sei­ne Toch­ter Evi, eine der Zwil­lin­ge, nutzt die Ver­wir­rung um die nächt­li­chen Ereig­nis­se genüss­lich aus, um die anschei­nend gedächt­nis­lo­sen Män­ner in arge Bedräng­nis zu brin­gen.

Auf­füh­rungs­ter­mi­ne der Bletsch’n Büh­ne Unter­lein­lei­ter

  • Frei­tag, 16.03.2018 um 20.00 Uhr
  • Sams­tag, 17.03.2018 um 20.00 Uhr
  • Sonn­tag, 18.03.2018 um 17.00 Uhr

Alle Auf­füh­run­gen in der Mehr­zweck­hal­le Unter­lein­lei­ter.

  • Kar­ten im VVK: im Dorf­la­den Unter­lein­lei­ter und bei der Tou­rist­infor­ma­ti­on Eber­mann­stadt, Tel. 09194 50640.
  • Ein­tritt:
    • VVK 7,00 € Erw. und 4,00 € Kind (6 – 14 Jah­re).
    • An der Abend­kas­se 8,00 € Erw. und 5,00 € Kind (6 – 14 Jah­re).

Schreibe einen Kommentar