Sicher Eis­lau­fen am Forch­hei­mer Königsbad!

Eine Über­ra­schung hält die Stadt Forch­heim ab dem Wochen­en­de für Kin­der und Fami­li­en bereit: Siche­res Eis­lau­fen ist schon ab mor­gen, aber spä­te­stens am Sonn­tag kosten­los auf dem Park­platz vor dem Königs­bad in der Käsrö­the 4 möglich!

Her­bert Fuchs, Lei­ter des Amtes öffent­li­ches Grün, hat den Ort für die Akti­on vor­ge­schla­gen: „Infol­ge des Aus­baus des Wohn­mo­bil­stell­plat­zes auf der Sport­in­sel wäre kei­ne Park­flä­che für die All­ge­mein­heit mehr vor­han­den, wenn wir dort wie frü­her eine Eis­lauf­flä­che anbie­ten. Die Alter­na­ti­ve, vor dem Som­mer­ein­gang des Königs­ba­des einen Teil­be­reich des Park­plat­zes zu wäs­sern, ist dage­gen ideal.“

Bäder­chef Wal­ter Mirsch­ber­ger freut sich über die­se Idee: „Für die näch­sten Tage sind fro­sti­ge Tem­pe­ra­tu­ren, auch tags­über, gemel­det. Wir kön­nen kurz­fri­stig die­ses schö­ne Ange­bot an Kin­der und Fami­li­en machen: Wir haben hier eine siche­re Eis­flä­che zum Schlitt­schuh­lau­fen in Forch­heim. Unser Mot­to: Eis­lau­fen am Königs­bad-Park­platz und anschlie­ßend den Tag mit einem Besuch in unse­rem schö­nen Königs­bad aus­klin­gen las­sen. Hier kann man sich dann im Warm­was­ser­becken aufwärmen!“

Das Restau­rant im Königs­bad „Konrad´s“ bie­tet für die Schlitt­schuh­läu­fer war­me Geträn­ke (Kaf­fee, Tee) und Gerich­te von der Bistro­Kar­te an. Es hat zu fol­gen­den Zei­ten geöff­net: Mon­tag bis Frei­tag 14:00 bis 21:30 Uhr, Sams­tag und Sonn­tag 10:00 bis 21:30 Uhr

Seit vor­ge­stern ist ein Teil­be­reich des Park­plat­zes in der Käsrö­the abge­sperrt und wird ent­spre­chend bewäs­sert. Es blei­ben den­noch genü­gend Park­mög­lich­kei­ten für Besu­cher bestehen. Die Flä­che ist gut aus­ge­leuch­tet und es ste­hen am Königs­bad im Ein­gangs­be­reich die Toi­let­ten zur Ver­fü­gung. So steht dem Ver­gnü­gen also nichts mehr im Wege: Also, Schlitt­schu­he und Bade­sa­chen ein­packen, warm anzie­hen und los geht´s!

Schreibe einen Kommentar