Ost­er­werk­statt im Töp­fer­mu­se­um Thur­nau

Osterwerkstatt im Töpfermuseum

Ost­er­werk­statt im Töp­fer­mu­se­um

Noch kein Geschenk für Ostern und Freu­de am krea­ti­ven Arbei­ten? Dann auf ins Töp­fer­mu­se­um nach Thur­nau! Am Sonn­tag, den 4. März hat von 14 bis 16 Uhr wie­der unse­re Ton­werk­statt geöff­net. Unter Anlei­tung von Hei­ke Schwandt wer­den lusti­ge Eier­be­cher, Hasen­scha­len, Schmuck für den Oster­strauch und vie­le ande­re öster­li­che und früh­lings­haf­te Din­ge aus Ton model­liert. Natür­lich kön­nen auch eige­ne Ideen mit­ge­bracht wer­den, die wir ver­su­chen gemein­sam umzu­set­zen.

Die Objek­te wer­den gebrannt und kön­nen recht­zei­tig vor Ostern im Muse­um abge­holt wer­den.

Die Kosten betra­gen 13 € pro Per­son plus 5€ pro getöp­fer­tes Objekt für Bren­nen und Gla­sie­ren. Das Pro­gramm rich­tet sich glei­cher­ma­ßen an Kin­der (ab 8 Jah­ren) und Erwach­se­ne.

Wir bit­ten um Vor­anmel­dung unter der Tele­fon­num­mer 09228–95136 oder per Email an toepfermuseum@​thurnau.​de.

Öffent­li­che Töp­fer­work­shops zu ver­schie­de­nen The­men fin­den das gan­ze Jahr über im Töp­fer­mu­se­um Thur­nau statt und kön­nen unter www​.toe​pfer​mu​se​um​-thur​nau​.de ein­ge­se­hen wer­den. Sie sind bereits eine feste Grup­pe? Dann buchen Sie ihren indi­vi­du­el­len Töp­fer­work­shop für klei­ne Grup­pen von 5 bis 8 Per­so­nen. Ein beson­de­res Ange­bot rich­tet sich an Grup­pen mit bis zu 25 Teil­neh­mern, die nicht nur durch das Muse­um geführt, son­dern ger­ne sel­ber aktiv wer­den wol­len. In die­ser „Aktiv-Füh­rung“ kön­nen die Teil­neh­mer nach dem Rund­gang durch die Aus­stel­lung unter Anlei­tung ein eige­nes per­sön­li­ches Erin­ne­rungs­stück aus Ton fer­ti­gen.

Töp­fer­mu­se­um Thur­nau, Kirch­platz 12, 95349 Thur­nau – www​.toe​pfer​mu​se​um​-thur​nau​.de

Schreibe einen Kommentar