Blick über den Zaun: Mei­ster­kurs für Cel­lo lädt zum Kon­zert in Bad Steben

Schü­ler des inter­na­tio­nal renom­mier­ten Cel­li­sten Pro­fes­sor Josef Schwab geben am 2. März 2018 um 19 Uhr ein Kon­zert im Gro­ßen Kur­haus­saal in Bad Ste­ben. Die jun­gen Musi­ker sind Teil­neh­mer eines Mei­ster­kur­ses für Cel­lo, ein Ange­bot der Inter­na­tio­na­len Musik­be­geg­nungs­stät­te des Bezirks Ober­fran­ken Haus Mar­teau in Lich­ten­berg. Auf­grund aktu­el­ler Umbau­ar­bei­ten fin­den die Kon­zer­te der Kurs­teil­neh­mer jedoch in Bad Ste­ben statt. Die Schü­ler aus Deutsch­land, der Nie­der­lan­de, Por­tu­gal und Japan prä­sen­tie­ren Lite­ra­tur für Vio­lon­cel­lo und Kam­mer­mu­sik aller Stilepochen.

Prof. Josef Schwab, kommt bereits zum zwölf­ten Mal als Dozent nach Ober­fran­ken. Schwab stu­dier­te an der Musik­hoch­schu­le „Felix Men­dels­sohn Bar­thol­dy“ Leip­zig und war anschlie­ßend zwei Jah­re Solo-Cel­list des Gewand­haus­or­che­sters. 1962 wur­de er Solo-Cel­list des Orche­sters der Komi­schen Oper Ber­lin. Er gewann meh­re­re natio­na­le und inter­na­tio­na­le Prei­se und trat mit vie­len Orche­stern als Solist auf. Im Jahr 1974 wur­de er Pro­fes­sor an der Hoch­schu­le für Musik „Hanns Eis­ler“ Ber­lin und hält seit­dem Mei­ster­kur­se im In- und Ausland.

Das Abschluss­kon­zert des Mei­ster­kur­ses für Cel­lo mit Pro­fes­sor Josef Schwab und sei­nen Mei­ster­schü­lern fin­det am Frei­tag, 2. März 2018 um 19 Uhr im Gro­ßen Kur­haus­saal in Bad Ste­ben, Bad­stra­ße 30 in 95138 Bad Ste­ben statt. Ein­tritts­kar­ten gibt es für 9 Euro (mit Gäste­kar­te 8 Euro) an der Abend­kas­se. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www​.haus​-mar​teau​.de

  • Abschluss­kon­zert des Mei­ster­kur­ses für Cel­lo mit Josef Schwab
  • Frei­tag, 02.03.2018 ab 19:00 Uhr, Gro­ßer Kur­haus­saal, Bad­stra­ße 30, 95138 Bad Steben
  • Ein­tritt: 9 Euro (8 Euro ermä­ßigt) an der Abendkasse

Schreibe einen Kommentar