„Wal­king Men“ aus Bam­berg sind Ober­fran­kens Band des Jah­res

„Walking Men“

„Wal­king Men“

Mit einer unver­gleich­li­chen Mischung aus Blues- und Stoner Rock konn­ten „Wal­king Men“ das Publi­kum der R.I.O.!-Clubtour 2018 über­zeu­gen. Die zwei Jungs aus Bam­berg wur­den beim letz­ten Kon­zert der Tour im Rah­men des Your Sta­ge Festi­vals am Wochen­en­de in der Frei­heits­hal­le in Hof zu Ober­fran­kens Band des Jah­res gekürt. Sie erhiel­ten am Ende der fünf Kon­zer­te die mei­sten Stim­men der Kon­zert­be­su­cher.

Den zwei­ten Platz beleg­te die Band Bastard’s Breed aus Hof (Trash-Metal), gefolgt von Ato­mic Void aus Bay­reuth (Hard­rock) und den Apol­lo Apes aus Coburg (Funk Rock). R.I.O.!- Rock in Ober­fran­ken koope­rier­te erst­mals mit dem Your Sta­ge Festi­val in Hof. So spiel­ten die R.I.O.!-Bands am ver­gan­ge­nen Sams­tag vor über 3000 Zuschau­ern.

Beim Band­con­test des Bezirks Ober­fran­ken geht es für die Musi­ker in erster Linie dar­um, sich dem Publi­kum zu prä­sen­tie­ren und Erfah­rung zu sam­meln. Fünf Auf­trit­te in Bay­reuth, Coburg, Bam­berg, Lich­ten­fels und Hof umfass­te die Tour in die­sem Jahr. „Nach jedem Auf­tritt gibt es für die Bands Feed­back und Tipps, wie sie sich pro­fes­sio­nel­ler prä­sen­tie­ren kön­nen“, erklärt Samu­el Rauch, Popu­lar­mu­sik­be­auf­trag­ter des Bezirks Ober­fran­ken. Neben der Erfah­rung erhal­ten die Bands Gut­schei­ne und eine Tour­ga­ge.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Rock in Ober­fran­ken und zur Bewer­bung für die Vor­ent­schei­de im Herbst sind unter www​.rocki​nober​fran​ken​.de zu fin­den.

Infor­ma­tio­nen zu Ober­fran­kens Band des Jah­res 2018 “Wal­king Men”

Seit 2010 spie­len David Kil­li­an (Gesang und Gitar­re) und Basti­an Zech (Gesang und Schlag­zeug) als Wal­king Men über­all ihren ston­er­be­ein­fluß­ten Blues Rock, wo es mög­lich ist. So tra­ten sie unter ande­rem bereits auf dem Bam­ber­ger Blues- und Jazz­fe­sti­val, in der U.S. Gar­ni­son in Hohen­fels und auf zahl­rei­chen klei­nen bis gro­ßen Festi­vals, Clubs und Bars auf. 2017 mar­kiert vier Jah­re nach ihrer ersten EP das Ver­öf­fent­li­chungs­jahr des ersten Albums “Like ost­ri­ches”, das die Band unter ande­rem auf der R.I.O.!-Clubtour 2018 und dem Your Sta­ge Festi­val prä­sen­tier­te.

Schreibe einen Kommentar