Tag der offe­nen Tür in den DEB-Berufs­fach­schu­len in Bam­berg

Die Berufs­fach­schu­len des Deut­schen Erwach­se­nen-Bil­dungs­wer­kes (DEB) in der Dürr­wäch­ter­stra­ße 29 in Bam­berg laden am Sams­tag, dem 3. März 2018, zu einem „Tag der offe­nen Tür“ ein.

Alle Aus­bil­dungs­su­chen­den und Inter­es­sier­ten kön­nen zwi­schen 10.00 Uhr und 14.00 Uhr die modern aus­ge­stat­te­te Schu­le ken­nen­ler­nen und sich über die Berufs­bil­der Ergo­the­ra­peut (m/​w), Phy­sio­the­ra­peut (m/​w), Mas­seur und medi­zi­ni­scher Bade­mei­ster (m/​w) sowie Phar­ma­zeu­tisch-tech­ni­scher Assi­stent (m/​w) infor­mie­ren.

Besu­cher sind zum Zuschau­en und Mit­ma­chen ein­ge­la­den. Sie haben Gele­gen­heit, an einer Haus­füh­rung teil­zu­neh­men und einen Blick in die Räum­lich­kei­ten der Schu­le zu wer­fen. Wer Lust hat, schaut Ergo­the­ra­peu­ten bei der Arbeit mit Papier, Holz und Ton über die Schul­ter oder wird selbst aktiv. Es kön­nen Behand­lungs­me­tho­den der Mas­sa­ge und Phy­sio­the­ra­pie aus­pro­biert wer­den. Wie man Arz­nei­en prüft oder Arz­nei­mit­tel her­stellt, zei­gen PTA im Labor.

Infos unter www​.deb​.de

Schreibe einen Kommentar