Ökumenischer Bibelabend in der Stadtkirche Bayreuth

„Texte voller Poesie und Liebe“

Im Zeichen der Liebe steht der Ökumenische Bibelabend, zu dem das Evangelische Bildungswerk, die Katholische Erwachsenenbildung und die Stadtkirchengemeinde am Montag, 26. Februar, um 19 Uhr in die Stadtkirche Bayreuth einladen. Textgrundlage sind Abschnitte des Hohen Liedes im Alten Testament und das paulinische Hohelied im 1. Korintherbrief. Es sind Texte voller Poesie, auf die der Bamberger Neutestamentler Joachim Kügler in seinem Vortrag eingeht und die der Dekanatskantor Michael Dorn musikalisch interpretiert.