VHS-Vor­trag in Bay­reuth: “Die Kraft der Atmung”

Die Volks­hoch­schu­le Bay­reuth führt am Sams­tag, 10. Febru­ar, von 13.30 Uhr bis 17 Uhr, bei einer Vor­trags­ver­an­stal­tung in die Kraft der Atmung ein. Das Leben ver­langt uns viel ab: Arbeit, Schu­le, Part­ner­schaft und Fami­lie. Kein Wun­der, dass dabei der Kör­per manch­mal „Halt!“ ruft. Aber hören wir das? Ist es nicht so, dass wir die klei­nen Warn­si­gna­le schnell mit irgend­wel­chen Mit­teln weg­drücken? Das muss nicht sein. Wer sei­nen Kör­per bewusst wahr­nimmt, spürt, was Kör­per und See­le gut tut und was nicht. In drei ein­fa­chen Schrit­ten wird gezeigt, wie man sei­nen Kör­per bes­ser ken­nen­ler­nen und so von Bal­last und Stress befrei­en kann. Ver­bind­li­che Anmel­dun­gen zu der Ver­an­stal­tung sind bis Don­ners­tag, 1. Febru­ar, bei der Volks­hoch­schu­le, Mail volkshochschule@​stadt.​bayreuth.​de, Tele­fon 0921 50703840, mög­lich.

Schreibe einen Kommentar