Berufs­fach­schu­len des DEB in Bam­berg laden zur Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung

Die Berufs­fach­schu­len für Ergo­the­ra­pie, Phy­sio­the­ra­pie, Mas­sa­ge und phar­ma­zeu­tisch-tech­ni­sche Assi­stenz des Deut­schen Erwach­se­nen-Bil­dungs­werks (DEB) in Bam­berg laden am 08. Febru­ar 2018 zum Berufs­in­for­ma­ti­ons­nach­mit­tag ein.

Von 17.00 bis 18.00 Uhr geben Schul­lei­tung und Dozen­ten Ein­blicke in die vier Aus­bil­dun­gen Ergo­the­ra­peut (m/​w), Mas­seur (m/​w), Phar­ma­zeu­tisch-tech­ni­scher Assi­stent (m/​w) und Phy­sio­the­ra­peut (m/​w). In per­sön­li­chen Bera­tungs­ge­sprä­chen infor­mie­ren sie über Aus­bil­dungs­in­hal­te, Kar­rie­re­mög­lich­kei­ten und das Bewer­bungs­ver­fah­ren. Eine Füh­rung durch die Schul­räu­me in der Dürr­wäch­ter­stra­ße 29 run­det die Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung ab.

Eine vor­he­ri­ge Anmel­dung zum Infor­ma­ti­ons­nach­mit­tag ist nicht erfor­der­lich.

www​.deb​.de

Schreibe einen Kommentar