Für die Umwelt – Land­rats­amt Forch­heim ver­kauft „Cof­fee to go-Becher“

Das Land­rats­amt Forch­heim betei­ligt sich bei der Initia­ti­ve gegen die Becher­flut und ver­kauft „Cof­fee to go – Becher“ für die Bür­ger des Land­krei­ses.

„Coffee to go-Becher“

„Cof­fee to go-Becher“

Vie­le Leu­te trin­ken ihren Kaf­fee auch ger­ne unter­wegs. Um den Res­sour­cen­ver­brauch zu scho­nen, bie­tet der Land­kreis nun Mehr­weg-Becher an. „Damit lei­sten wir einen klei­nen Bei­trag für die Umwelt und wer­ben gleich­zei­tig für den Land­kreis Forch­heim“ freut sich Land­rat Dr. Her­mann Ulm. Der Por­zel­lan­be­cher des Land­krei­ses ist damit nicht nur ein­ma­lig in Gebrauch, son­dern kann jedes Mal wie­der ver­wen­det wer­den.

Die von der jun­gen Unter­neh­me­rin Julia Post ins Leben geru­fe­ne Initia­ti­ve „Cof­fee to go again“ setzt sich ver­mehrt in deut­schen Städ­ten für ein alter­na­ti­ves Mehr­weg­ver­fah­ren ein und ruft Läden zur Teil­nah­me auf. Für die­se Akti­on hat der Land­kreis Forch­heim bereits Wer­bung gemacht und Geschäf­te mit dem Logo-Auf­kle­ber aus­ge­stat­tet. Wel­che Filia­len in Ihrer Nähe bereits an der Initia­ti­ve betei­ligt sind, fin­den Sie im Inter­net unter www​.lra​-fo​.de/​t​o​-go oder unter www​.cof​fee​-to​-go​.de

Der Mehr­weg­be­cher mit Hit­ze­schutz und Deckel ist ab sofort an der Info­the­ke des Land­rats­am­tes Forch­heim, am Strecker­platz 3, in 91301 Forch­heim zum Preis von 10,00 Euro erhält­lich. Nut­zen auch Sie Ihren eige­nen Becher und lei­sten Sie Ihren eige­nen Bei­trag zu einem freund­li­chen Umgang mit der Umwelt!

Schreibe einen Kommentar