Forch­hei­mer Stadt­bü­che­rei bie­tet Fahrt zur Leip­zi­ger Buch­mes­se 2018

Am Sams­tag, den 17. März 2018 bie­ten die Forch­hei­mer Stadt­bü­che­rei und die Lese­werk­statt Inge­borg Tau­be eine Tages­fahrt zur Buch­mes­se nach Leip­zig an.

Die Mes­se infor­miert umfas­send über Neu­erschei­nun­gen auf dem deut­schen und euro­päi­schen Markt in allen Berei­chen der Lite­ra­tur vom Roman über das Sach­buch bis hin zu den neu­en Medi­en. Unzäh­li­ge Lesun­gen inner­halb der Ver­an­stal­tungs­rei­he „Leip­zig liest“ wer­den über­all in den Mes­se­hal­len ange­bo­ten. Die­se ermög­li­chen haut­na­hen Kon­takt mit Schrift­stel­lern. Nicht mehr weg­zu­den­ken aus dem Ange­bot der Leip­zi­ger Buch­mes­se sind die far­ben­fro­hen Sze­nen rund um Comic, Man­ga, Cos­play und Games. Rumä­ni­en ist das dies­jäh­ri­ge Schwer­punkt­land der Buch­mes­se.

Der Preis von 44,00 € beinhal­tet die Bus­fahrt von Forch­heim direkt zur Mes­se Leip­zig und zurück, den Mes­se­ein­tritt und einen Infor­ma­ti­ons­abend am Mon­tag, den 12. März 2018 um 20.00 Uhr in der Stadt­bü­che­rei Forch­heim.

Die Kar­ten sind aus­schließ­lich im Vor­ver­kauf in der Stadt­bü­che­rei Forch­heim erhält­lich.

Kon­takt und Infor­ma­tio­nen

Doris Koschyk
Lei­tung Stadt­bü­che­rei
Spi­tal­str. 3
91301 Forch­heim
Tel.: +49 (0) 9191 714 322
Fax: +49 (0) 9191 714 357
E‑Mail: doris.​koschyk@​forchheim.​de
Web: www​.forch​heim​.de/​s​t​a​bue

Schreibe einen Kommentar