Das neue Jahr in der Umweltstation Lias-Grube

Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei und die dunklen und kalten Wintertage sind endgültig bei uns eingezogen. Aber kein Grund für Trauer und Langeweile, denn es gibt trotz Kälte noch viele spannende Veranstaltungen in der Lias-Grube:

  • Allen voran unser größtes Highlight im Winter: Wir laden alle herzlich ein, uns am Samstag, den 27.01.2018 ab 15 Uhr beim Winterfest in der Lias-Grube zu besuchen! Neben verschiedenen Aktivitätsstationen und Verpflegung am Lagerfeuer gibt es außerdem noch eine spannende Winterrallye. Beginn ist um 15 Uhr am Freiluftpavillon unserer großen Veranstaltungswiese mit einer Begrüßung durch Bürgermeister Claus Schwarzmann und der Siegerehrung der Gewinner unseres Kinderfotowettbewerbs 2017. Eintritt frei!
  • Am Donnerstag, den 08.02. um 19:30 referiert Geophysiker und Baubiologe Dirk Dittmar in der Fachsprechstunde: Heizung, Haus und Bewohner: ein wichtiges Team. Die Fachsprechstunde stellt die zukunftsfähigen Möglichkeiten des Heizens und die unterschiedlichen Energieformen vor. Sie beleuchtet die Besonderheiten der auf dem Markt befindlichen Systeme und diskutiert ökologische Bewertung und Zukunftsfähigkeit. Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten
  • Am Donnerstag, den 15.02. um 15:00 Uhr können Kinder ab 3 Jahren mit einer erwachsenen Begleitperson bei den Winterzwergen die winterliche Lias-Grube entdecken und sich am Feuer wärmen. Anmeldung nur über die VHS Eggolsheim unter 09545 444143
  • Am Donnerstag, den 22.02.18 um 19:30 Uhr findet die Fachsprechstunde: energetische Sanierung denkmalgeschützter Häuser, speziell Fachwerkhäuser statt.
    Am Beispiel eines Gebäudes in Rattelsdorf bei Bamberg stellt uns Malermeister und Baubiologe Georg Lunz die Sanierung eines Fachwerkhauses vor. Dabei geht er auch allgemein auf wichtige, zu beachtende Punkte bei Fachwerkhäusern und alten Häusern ein. Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten
  • Am Samstag, den 17.02. um 09:30 Uhr lernen Gartenfreunde bei unserem Obstbaumschnittkurs in der Lias-Grube das fachgerechte Erziehen und Beschneiden von Obstbäumen Auch die Pflege alter Bäume ist ein Thema. Wenn vorhanden, können Sie Schnittwerkzeuge, z. B. Gartenscheren, Astschneider mitbringen. Bitte denken Sie an Arbeitskleidung! Es referiert Obstbauberater Christoph Vogel. Kosten sind 35 Euro pro Person inkl. Begrüßungsimbiss und eine kleine Brotzeit für die Mittagspause.
  • Am Donnerstag, den 01.03. um 19:30 Uhr referiert Architekt und Baubiologe Ulrich Bauer in der Fachsprechstunde: Wege zum wohngesunden Bauen und Sanieren – Baustoffe und ihre Eigenschaften. Durch die Wahl der Baustoffe entscheiden Sie selbst über Wohngesundheit, Raumklima, akustische und energetische Eigenschaften. Lernen Sie an ausgewählten Beispielen die Grundlagen des baubiologischen Bauens kennen. Eintritt frei, um Anmeldung wird gebeten

Anmeldungen bitte telefonisch unter 09545 950399, per Mail unter info@umweltstation-liasgrube.de oder über die Webseite www.umweltstation-liasgrube.de. Leider können wir nur Anmeldungen bis 24 h vor der Veranstaltung berücksichtigen.

Für weitere Infos und Termine besuchen Sie bitte unsere Webseite. Treffpunkt für Veranstaltungen: Übersichtstafel mit dem Symbol Gelbbauchunke am Eingang des Freigeländes der Umweltstation Lias-Grube, zur Liasgrube 1, in Eggolsheim/Unterstürmig.