Das neue Jahr in der Umwelt­sta­ti­on Lias-Gru­be

Die Weih­nachts­fei­er­ta­ge sind vor­bei und die dunk­len und kal­ten Win­ter­ta­ge sind end­gül­tig bei uns ein­ge­zo­gen. Aber kein Grund für Trau­er und Lan­ge­wei­le, denn es gibt trotz Käl­te noch vie­le span­nen­de Ver­an­stal­tun­gen in der Lias-Gru­be:

  • Allen vor­an unser größ­tes High­light im Win­ter: Wir laden alle herz­lich ein, uns am Sams­tag, den 27.01.2018 ab 15 Uhr beim Win­ter­fest in der Lias-Gru­be zu besu­chen! Neben ver­schie­de­nen Akti­vi­täts­sta­tio­nen und Ver­pfle­gung am Lager­feu­er gibt es außer­dem noch eine span­nen­de Win­ter­ral­lye. Beginn ist um 15 Uhr am Frei­luft­pa­vil­lon unse­rer gro­ßen Ver­an­stal­tungs­wie­se mit einer Begrü­ßung durch Bür­ger­mei­ster Claus Schwarz­mann und der Sie­ger­eh­rung der Gewin­ner unse­res Kin­der­fo­to­wett­be­werbs 2017. Ein­tritt frei!
  • Am Don­ners­tag, den 08.02. um 19:30 refe­riert Geo­phy­si­ker und Bau­bio­lo­ge Dirk Ditt­mar in der Fach­sprech­stun­de: Hei­zung, Haus und Bewoh­ner: ein wich­ti­ges Team. Die Fach­sprech­stun­de stellt die zukunfts­fä­hi­gen Mög­lich­kei­ten des Hei­zens und die unter­schied­li­chen Ener­gie­for­men vor. Sie beleuch­tet die Beson­der­hei­ten der auf dem Markt befind­li­chen Syste­me und dis­ku­tiert öko­lo­gi­sche Bewer­tung und Zukunfts­fä­hig­keit. Ein­tritt frei, um Anmel­dung wird gebe­ten
  • Am Don­ners­tag, den 15.02. um 15:00 Uhr kön­nen Kin­der ab 3 Jah­ren mit einer erwach­se­nen Begleit­per­son bei den Win­ter­zwer­gen die win­ter­li­che Lias-Gru­be ent­decken und sich am Feu­er wär­men. Anmel­dung nur über die VHS Eggols­heim unter 09545 444143
  • Am Don­ners­tag, den 22.02.18 um 19:30 Uhr fin­det die Fach­sprech­stun­de: ener­ge­ti­sche Sanie­rung denk­mal­ge­schütz­ter Häu­ser, spe­zi­ell Fach­werk­häu­ser statt.
    Am Bei­spiel eines Gebäu­des in Rat­tels­dorf bei Bam­berg stellt uns Maler­mei­ster und Bau­bio­lo­ge Georg Lunz die Sanie­rung eines Fach­werk­hau­ses vor. Dabei geht er auch all­ge­mein auf wich­ti­ge, zu beach­ten­de Punk­te bei Fach­werk­häu­sern und alten Häu­sern ein. Ein­tritt frei, um Anmel­dung wird gebe­ten
  • Am Sams­tag, den 17.02. um 09:30 Uhr ler­nen Gar­ten­freun­de bei unse­rem Obst­baum­schnitt­kurs in der Lias-Gru­be das fach­ge­rech­te Erzie­hen und Beschnei­den von Obst­bäu­men Auch die Pfle­ge alter Bäu­me ist ein The­ma. Wenn vor­han­den, kön­nen Sie Schnitt­werk­zeu­ge, z. B. Gar­ten­sche­ren, Ast­schnei­der mit­brin­gen. Bit­te den­ken Sie an Arbeits­klei­dung! Es refe­riert Obst­bau­be­ra­ter Chri­stoph Vogel. Kosten sind 35 Euro pro Per­son inkl. Begrü­ßungs­im­biss und eine klei­ne Brot­zeit für die Mit­tags­pau­se.
  • Am Don­ners­tag, den 01.03. um 19:30 Uhr refe­riert Archi­tekt und Bau­bio­lo­ge Ulrich Bau­er in der Fach­sprech­stun­de: Wege zum wohn­ge­sun­den Bau­en und Sanie­ren – Bau­stof­fe und ihre Eigen­schaf­ten. Durch die Wahl der Bau­stof­fe ent­schei­den Sie selbst über Wohn­ge­sund­heit, Raum­kli­ma, aku­sti­sche und ener­ge­ti­sche Eigen­schaf­ten. Ler­nen Sie an aus­ge­wähl­ten Bei­spie­len die Grund­la­gen des bau­bio­lo­gi­schen Bau­ens ken­nen. Ein­tritt frei, um Anmel­dung wird gebe­ten

Anmel­dun­gen bit­te tele­fo­nisch unter 09545 950399, per Mail unter info@​umweltstation-​liasgrube.​de oder über die Web­sei­te www​.umwelt​sta​ti​on​-lias​gru​be​.de. Lei­der kön­nen wir nur Anmel­dun­gen bis 24 h vor der Ver­an­stal­tung berück­sich­ti­gen.

Für wei­te­re Infos und Ter­mi­ne besu­chen Sie bit­te unse­re Web­sei­te. Treff­punkt für Ver­an­stal­tun­gen: Über­sichts­ta­fel mit dem Sym­bol Gelb­bau­chun­ke am Ein­gang des Frei­ge­län­des der Umwelt­sta­ti­on Lias-Gru­be, zur Lias­gru­be 1, in Eggolsheim/​Unterstürmig.

Schreibe einen Kommentar