Stadt­bi­blio­thek Bay­reuth: “Online-Ban­king, Ban­king-App und Pay­di­rekt leicht erklärt”

Online-Ban­king, Ban­king-App und Pay­di­rekt – am Don­ners­tag, 25. Janu­ar, von 16 Uhr bis 18.30 Uhr, stellt Tho­mas Häf­ner von der Spar­kas­se Bay­reuth die­se drei span­nen­den The­men im Lern­stu­dio des RW21 vor und unter­stützt sei­ne Zuhö­rer beim Aus­pro­bie­ren mit­tels Demo­zu­gang. Bank­ge­schäf­te von zu Hau­se aus erle­di­gen ist weit ver­brei­tet und bequem, aber wel­che Risi­ken ver­ber­gen sich dahin­ter? Mit Mobi­le-Ban­king kön­nen Kun­den ihren Kon­to­stand und ihre Umsät­ze von über­all abru­fen, Zah­lun­gen mit dem Smart­pho­ne oder Tablet abwickeln und Rech­nungs­in­for­ma­tio­nen schnell ein­scan­nen statt lan­ge abtip­pen. Für alle, die ger­ne online shop­pen und sicher bezah­len möch­ten, stellt Häf­ner zudem das Online-Zahl­ver­fah­ren made in Ger­ma­ny Pay­di­rekt vor. Die Teil­neh­mer­zahl ist begrenzt. Anmel­dun­gen sind bis Don­ners­tag, 18. Janu­ar, unter Tele­fon 0921 50703830, Mail lernstudio@​stadt.​bayreuth.​de oder direkt am Ser­vice­point im RW21 mög­lich. Die Gebühr beträgt sie­ben Euro (fünf Euro mit gül­ti­gem Biblio­theks­aus­weis).

Schreibe einen Kommentar