Fit und Fun: Spenden-Marathon für Lebenshilfe-Aktion in Forchheim

Einen Spenden-Marathon für die Aktion Lisa der Lebenshilfe Werkstätten Forchheim veranstaltet Fit und Fun, der Fitness- und Gesundheitsclub in Forchheim, An der Regnitzbrücke 4. Das Benefiz-Training findet am 21. Januar 2018 von 12.00 bis 18.00 Uhr statt. Das Motto des Aktionstages lautet: “Spinning für den guten Zweck”.

“Im Studio kann man sich ein Bike buchen und trainieren”, erklärt Lisa Kupfer von Fit und Fun. “Für 30 Minuten Training gehen 1,50 Euro an die Aktion Lisa der Lebenshilfe Werkstätten.” Erfreulicherweise, so Kupfer weiter, konnten für die Veranstaltung Unterstützer gefunden werden. Der Spenden-Marathon werde gesponsort durch Nikl-Bräu Pretzfeld, Hellmann Energietechnik, die Firma Endres-Vertriebsstelle, die Fahrschule Neidhart und Karg sowie durch 123-Personalmanagement. “Teilnehmen dürfen selbstverständlich auch Nichtmitglieder von Fit und Fun Forchheim”, so Kupfer.

Im Zuge der anstehenden Modernisierung der Lebenshilfe Werkstatt am John-F.-Kennedy-Ring sollen auch die Bereiche Therapie und berufliche Bildung für behinderte Menschen verbessert werden. Hierfür wurde die Aktion Lisa ins Leben gerufen, mit der die Lebenshilfe die Bevölkerung um Unterstützung bittet.