Kurs „Tücken der Lebensmittelindustrie“ in Bayreuth

Am Dienstag, 23. Januar, von 17 Uhr bis 18.30 Uhr, lädt die Stadtbibliothek Bayreuth zu einem Kurs „Tücken der Lebensmittelindustrie“ ins Lernstudio des RW21 ein. Ernährungscoach Marika Bange nimmt gemeinsam mit den Teilnehmer/innen die Inhaltsstoffe von Lebensmitteln unter die Lupe. Welche Auswirkungen haben Aromen, Geschmacksverstärker, Farbstoffe und Nanopartikel auf unseren Körper und unsere Gesundheit? Dazu können gerne die alltäglichen Lebensmittelpäckchen mitgebracht werden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen sind bis Mittwoch, 17. Januar, unter Telefon 0921 50703830, Mail lernstudio@stadt.bayreuth.de, oder direkt am Servicepoint des RW21 möglich. Die Gebühr beträgt sieben Euro (fünf Euro mit gültigem Bibliotheksausweis).

Schreibe einen Kommentar