Kurs „Tücken der Lebens­mit­tel­in­du­strie“ in Bay­reuth

Am Diens­tag, 23. Janu­ar, von 17 Uhr bis 18.30 Uhr, lädt die Stadt­bi­blio­thek Bay­reuth zu einem Kurs „Tücken der Lebens­mit­tel­in­du­strie“ ins Lern­stu­dio des RW21 ein. Ernäh­rungs­coach Mari­ka Ban­ge nimmt gemein­sam mit den Teilnehmer/​innen die Inhalts­stof­fe von Lebens­mit­teln unter die Lupe. Wel­che Aus­wir­kun­gen haben Aro­men, Geschmacks­ver­stär­ker, Farb­stof­fe und Nano­par­ti­kel auf unse­ren Kör­per und unse­re Gesund­heit? Dazu kön­nen ger­ne die all­täg­li­chen Lebens­mit­tel­päck­chen mit­ge­bracht wer­den. Die Teil­neh­mer­zahl ist begrenzt. Anmel­dun­gen sind bis Mitt­woch, 17. Janu­ar, unter Tele­fon 0921 50703830, Mail lernstudio@​stadt.​bayreuth.​de, oder direkt am Ser­vice­point des RW21 mög­lich. Die Gebühr beträgt sie­ben Euro (fünf Euro mit gül­ti­gem Biblio­theks­aus­weis).

Schreibe einen Kommentar