Gro­ße Brief­tau­ben­schau in Herolds­bach

Eine der letz­ten Ver­an­stal­tun­gen die­ser Art?

Es könn­te eine der letz­ten Gro­ßen Brief­tau­ben­schau­en wer­den, die vom 12. bis 14. Janu­ar in der Turn­hal­le der Grund- und Mit­tel­schu­le in Herolds­bach statt­fin­det. Die bei­den Herolds­ba­cher Brief­tau­ben­ver­ei­ne „Sturm­vo­gel“ rich­ten die 13. Regio­nal­aus­stel­lung in Ver­bin­dung mit der 10. Jugend­aus­stel­lung des Regio­nal­ver­ban­des 752 Fran­ken­land aus. Ins­ge­samt wer­den 271 Tau­ben aus 35 Schlä­gen und sie­ben Rei­se­ver­ei­ni­gun­gen, sowie neun Tau­ben aus der Jugend­klas­se prä­sen­tiert. Die Schirm­herr­schaft für die­se wohl letz­te Gro­ße Brief­tau­ben­schau in Herolds­bach hat Bür­ger­mei­ster und stell­ver­tre­ten­der Land­rat Edgar Bütt­ner (SPD) über­nom­men.

Am Frei­tag wer­den am Nach­mit­tag die Tau­ben ange­lie­fert, ab 19 Uhr fin­det ein ver­bands­in­ter­nes Züch­ter­tref­fen mit Gast­red­ner Franz Steffl statt. Ab Sams­tag, den 13. Janu­ar ist die Regio­nal­aus­stel­lung ab 14 Uhr dann auch für die Öffent­lich­keit frei­ge­ge­ben. Eröff­net wird die Aus­stel­lung von Bür­ger­mei­ster Bütt­ner und Regio­nal­vor­sit­zen­den Lothar Bruck­mann. Am Sams­tag um 19.00 Uhr fin­det die Regio­nal­sie­ger­eh­rung mit Ehrung der Aus­stel­lungs­sie­ger im Gast­haus Lin­den­hof mit musi­ka­li­scher Umrah­mung statt. Geöff­net ist die Aus­stel­lung für die Öffent­lich­keit am Sams­tag von 13 bis 18 Uhr und Sonn­tag von zehn bis 16 Uhr. Am Sonn­tag fin­det um 10.30 Uhr zusätz­lich die Regio­nal­ver­samm­lung für alle Mit­glie­der in der Aula der Grund- und Mit­tel­schu­le statt. Ab 13 Uhr erfolgt dort auch intern die Ver­stei­ge­rung der Spen­den­tau­ben aus den Spit­zen­schlä­gen, um 16 Uhr die Aus­ga­be der Ehren­prei­se und Aus­stel­lungs­tau­ben.

Die Bevöl­ke­rung ist zu die­ser wohl letz­ten Gro­ßen Brief­tau­ben­schau ganz herz­lich ein­ge­la­den. Für Spei­sen und Geträn­ke ist bestens gesorgt.

Schreibe einen Kommentar