Zwölf Jah­re “Café Grün” in Bam­berg

Irgend­wann im Jahr 2006 star­te­ten die Bam­ber­ger Grü­nen mit ihrem Früh­stücks­stamm­tisch „Café Grün“ als gemüt­li­che Run­de zum Aus­tau­schen und Ken­nen­ler­nen – regel­mä­ßig immer am zwei­ten Sams­tag im Monat. Und da sich das über die vie­len Jah­re bewährt hat, geht es auch 2018 so wei­ter: Am kom­men­den Sams­tag, 13. Janu­ar 2018, trifft sich die GAL wie­der ab 11 Uhr im Kaf­fee­haus „Krumm & Schief“ in der Kapu­zi­ner­stra­ße 17 und freut sich über neue und alte Gesich­ter.

Schreibe einen Kommentar