“Auf dün­nem Eis” – Deut­sche Erst­auf­füh­rung in Bai­ers­dorf

Petra Kleinert

Petra Klei­nert

Das neue Stück von Eric Assous – dem Autor von “Ach­ter­bahn”, “Unse­re Frau­en” & “Glück”!

“Sze­nen einer Ehe – frisch, wit­zig, frech und unglaub­lich modern…”

Kari­ne und Didier sind ein ganz nor­ma­les Paar. Sie haben sich gera­de „Die Brücken am Fluss“ mit Meryl Streep und Clint East­wood ange­schaut. Und jetzt fragt Kari­ne sich, ob man bei einem Part­ner blei­ben soll­te, auch wenn man ihn nicht mehr so liebt wie zu Beginn? Er fragt sich gar nichts. Er möch­te ein­fach nur schla­fen.

Doch Kari­ne bleibt hart­näckig: Sind sie noch inein­an­der ver­liebt? Und wenn nicht, was hat sie ins Schleu­dern gebracht? Und ist es dann mög­lich, wie­der in den Zustand vor die­sem schlei­chen­den Aus­ein­an­der­le­ben zurück-zukeh­ren?

Kari­ne und Didier kon­fron­tie­ren den ande­ren mit unan­ge­neh­men Wahr­hei­ten, fra­gen sich gegen­sei­tig aus, sie has­sen und sie lie­ben sich – kurz­um, sie zie­hen Bilanz über ihr gemein­sa­mes Leben.

Ein bril­lan­tes Stück, mit vie­len fun­keln­den Dia­lo­gen und einer gran­dio­sen Beset­zung! Ein schau­spie­le­ri­sches Fest!

AUF DÜN­NEM EIS

  • Komö­die von Eric Assous
  • In der Regie von Hol­ger Berg (Ehem. Staats­thea­ter Nürn­berg)
  • Mit Petra Klei­nert („Mord mit Aus­sicht“, „Soko Leip­zig“ u.v.a.) und Rober­to Guer­ra

Tho­mas Roh­mer ist es gelun­gen die Kult­schau­spie­le­rin Petra Klei­nert (Frau Schäf­fer aus „Mord mit Aus­sicht“ und neu aus „SOKO Leip­zig“) für ihre erste Tour­nee gewin­nen zu kön­nen. Rober­to Guer­ra u.a. vom Renais­sance Thea­ter Ber­lin ist ihr Part­ner.

  • Sonn­tag, 18. Febru­ar 2018 – 20 Uhr
  • Bai­ers­dorf, Kul­tur­zen­trum Jahn­hal­le (Jahn­stra­ße 11)
  • Kar­ten an der Abend­kas­se ab 19 Uhr und unter www​.even​tim​.de

Schreibe einen Kommentar