Pfalz­mu­se­um Forch­heim: Eisen­bahn­aus­stel­lung um einen Tag ver­län­gert

Alle Gleise belegt ... © Pfalzmuseum Forchheim
Alle Gleise belegt ... © Pfalzmuseum Forchheim

Eine gute Nach­richt haben die Modell­bau­freun­de Forch­heim e. V. für alle Eisen­bahn­lieb­ha­ber, die noch auf den letz­ten Drücker die gro­ße Leh­mann-Bahn im Pfalz­mu­se­um Forch­heim in Akti­on sehen möch­ten: Die Weih­nachts-Son­der­aus­stel­lung „Feu­er, Rauch und Was­ser“ wird mit dem 07. Janu­ar 2018 noch um einen Tag ver­län­gert (Öff­nungs­zei­ten: Mo. – Fr. 15:00 – 18:30 Uhr, Sa. 13:00 – 18:30 Uhr, So. 13:00 – 17:00 Uhr).

Von 13:00 bis 17:00 Uhr sehen die Besu­cher auf der lie­be­voll und detail­reich gestal­te­ten Land­schaft in der fest­lich geschmück­ten Kai­ser­pfalz u. a. Feu­er­wehr­zü­ge und Züge des THW.

Lebens­ech­te Sze­ne­rien aus dem Stadt- und Land­le­ben wer­den ergänzt durch eine Zahn­rad­bahn, eine Fäh­re, Flug­zeu­ge und ver­schie­de­ne Loks. Kin­der und Erwach­se­ne dür­fen auf den Märk­lin H0-Spiel­an­la­gen auch selbst fah­ren, Akti­ons­knöp­fe locken – Mit­ma­chen ist aus­drück­lich erwünscht! Mit eige­nen Kame­ras oder dem Smart­pho­ne kön­nen Rund­fahr­ten auf der LGB-Anla­ge durch­ge­führt wer­den.

Die Spiel­ecke lädt zum Bau­en und Basteln ein. Auf dem Play­mo­bil­spiel­feld mit Feu­er­wehr­sta­ti­on, Kli­nik, Hub­schrau­ber und Ret­tungs­wa­gen kön­nen Kin­der ihrer Fan­ta­sie frei­en Lauf las­sen. Für die ganz Klei­nen steht eine „Brio“-Holzeisenbahn mit Feu­er­wehr­zug und Feu­er­wehr­sta­ti­on bereit. Ansprech­part­ner der Modell­bau­freun­de Forch­heim e. V. ste­hen wäh­rend der Aus­stel­lung zur Ver­fü­gung.

  • Ter­min: noch bis 07. Janu­ar 2018
  • Öff­nungs­zei­ten: Mo. – Fr. 15:00 – 18:30 Uhr, Sa. 13:00 – 18:30 Uhr, So. 13:00 – 17:00 Uhr
  • Pfalz­mu­se­um Forch­heim, Kapel­len­str. 16, 91301 Forch­heim

Schreibe einen Kommentar