Neue Forch­hei­mer Stadt­in­for­ma­ti­ons­bro­schü­re erscheint 2018

So soll die neue Informationsbroschüre der Stadt Forchheim aussehen. Foto: inixmedia Bayern GmbH

So soll die neue Infor­ma­ti­ons­bro­schü­re der Stadt Forch­heim aus­se­hen. Foto: inix­me­dia Bay­ern GmbH

Die Stadt Forch­heim teilt mit, dass 2018 eine neue offi­zi­el­le Stadt­in­for­ma­ti­ons­bro­schü­re der Stadt Forch­heim erschei­nen wird. Das Din A 4‑Heft soll für Neu­bür­ger, Gäste, Inve­sto­ren oder ein­fach auch für Mit­bür­ger, die schon lan­ge hier leben, aktu­el­le Infor­ma­tio­nen über Forch­heim ent­hal­ten.

Die neue Bro­schü­re wird als Über­blick und Ori­en­tie­rungs­hil­fe die­nen und kosten­los allen Bür­gern zur Ver­fü­gung gestellt. Brit­ta Kurth, Lei­te­rin der Abtei­lung Cor­po­ra­te Com­mu­ni­ca­ti­on der Stadt Forch­heim, erklärt: „Die Inhal­te wer­den für alle von Nut­zen sein – Beson­der­hei­ten und Stär­ken unse­rer Stadt, behörd­li­cher Weg­wei­ser, Stadt­rat und Stadt­ver­wal­tung, Ver­eins­le­ben, sowie Kon­takt­da­ten für alle Lebens­la­gen, von Gesund­heit über Kin­der­gär­ten oder Schu­len bis hin zu sozia­len und kirch­li­chen Ein­rich­tun­gen. Ich freue mich auf ein moder­nes Lay­out, das unser Koope­ra­ti­ons­part­ner, die inix­me­dia Bay­ern GmbH ent­wor­fen hat. Unter ande­rem hat der Ver­lag auch bereits den sehr belieb­ten Senio­ren­weg­wei­ser der Stadt Forch­heim betreut.“ Die Bro­schü­re wird zu zwei Drit­teln aus redak­tio­nel­len Inhal­ten bestehen, in einem wei­te­ren Drit­tel erhal­ten Fir­men die Mög­lich­keit, sich vor­zu­stel­len. So kön­nen alle Leser Tipps fin­den, hier in der Regi­on ein­zu­kau­fen, zu bestel­len oder anzu­ru­fen. Geplant ist, das Druck­werk in drei Jah­ren neu auf­zu­le­gen.